Holzachterbahnen sind eine ganz besondere Form der Achterbahnen, die fast vollständig aus Holz konstruiert werden. Einzige Ausnahmen sind Stützkonstruktionen aus Metall sowie Nägel, Schrauben, Beschläge, die Räder der Züge und Metallauflagen auf den Schienen, die ansonsten aus mehreren Schichten laminierter Holzbretter bestehen.

Die größten Holzachterbahnen der Welt sind beeindruckende Meisterleistungen der Ingenieurskunst, da die Konstruktionen nicht nur kolossale Maße erreichen, sondern auch stabil genug sein müssen, um den wirkenden Kräften sowie Wind und Wetter standzuhalten. Außerdem: Holzachterbahnen sind echte Klassiker – Erinnerungen an eine Zeit, in der die Fahrgeschäfte noch keine immer ausgefalleneren Metallkonstruktionen mit Loopings, Helix oder hydraulischem Beschleunigungssystem wie die schnellsten Achterbahnen der Welt hatten.

Die größte Holzachterbahn der Welt steht in Niedersachsen

Nachdem im Juni 2009 die 66 Meter hohe Son of Beast im Kings-Island-Freizeitpark (Ohio, USA) geschlossen und später demontiert wurde, ist die Colossos im Heide-Park (Soltau, Niedersachsen) mit 60 Metern die größte Holzachterbahn der Welt. Mit einer Spitzengeschwindigkeit von 120 km/h war sie lange Zeit auch die schnellste Holzachterbahn der Welt, die Geschwindigkeit wurde allerdings nach Renovierungsarbeiten im Winter 2012/2013 auf 110 km/h herabgesetzt.

Dazu kommen Wirbelstrombremsen zum Einsatz, die den Zug flexibel herunterbremsen können, um je nach den Wetterverhältnissen Geschwindigkeit und g-Kräfte erträglich zu halten. Die weltweit größte Holzachterbahn kostete den Heide-Park satte 21 Millionen Euro und wurde am 13. April 2001 eröffnet.

Die 10 größten Holzachterbahnen der Welt

  • Colossos | 60 Meter | Heide-Park in Soltau, Niedersachsen (2001)
  • T Express | 56 Meter | Everland in Gyeonggi-do, Südkorea (2008)
  • El Toro | 55,2 Meter | Six Flags Great Adventure in New Jersey, USA (2006)
  • Goliath | 50,3 Meter | Six Flags Great America in Illinois, USA (2014)
  • Voyage | 49,7 Meter | Holiday World in Indiana, USA (2006)
  • Mean Streak | 49,1 Meter | Cedar Point in Ohio, USA (1991)
  • Wood Coaster | 44,8 Meter | Knight Valley in Guangdong, China (2011)
  • White Cyclone | 42,4 Meter | Nagashima Spa Land in Mie, Japan (1995)
  • Hades 360 | 41,5 Meter | Mt. Olympus Theme Park in Wisconsin, USA (2005)
  • Wodan Timburcoaster | 40 Meter | Europa-Park in Rust, Baden-Württemberg (2012)

Die größten Holzachterbahnen Deutschlands

Achterbahnfans haben hierzulande ein wahres Eldorado vor der Haustür – einige der welt- und europaweit größten Holzachterbahnen sind als Tages- oder Wochenendausflug schnell erreicht. Klar, ganz vorne steht die Colossos im Heide-Park als größte Holzachterbahn Deutschlands, Europas und der ganzen Welt, aber sie ist nicht die einzige große und schnelle Holzachterbahn.

Mit 40 Metern Höhe folgt ihr als zweitgrößte Holzachterbahn Europas der Wodan Timburcoaster im Europa-Park (Rust, Baden-Württemberg). Diese Achterbahn in Deutschlands erfolgreichstem Freizeitpark ist außerdem 1.050 Meter lang und erreicht Geschwindigkeiten von bis zu 100 km/h. Mit 30 Metern Höhe folgt als Drittes die Mammut im Erlebnispark Tripsdrill.

Der Freizeitpark mit angeschlossenem Wildpark liegt bei Cleebronn in Baden-Württemberg und verzaubert jährlich rund 720.000 Menschen mit 100 Attraktionen, Wildtieren und Museen auf 77 Hektar Fläche. Ebenfalls zu den größten Holzachterbahnen Deutschlands und Europas zählt der Bandit im Movie Park Germany bei Bottrop-Kirchhellen (Nordrhein-Westfalen) mit 27,8 Metern Höhe.

Bandit war die erste Holzachterbahn in Deutschland und wurde 1999 als "Wild Wild West" eröffnet – zu diesem Zeitpunkt lief der Park noch unter dem Namen Warner Bros. Movie World Germany und war mit diversen Warner Bros.- und DC-Comics-Lizenzen ausgestattet.

Die größten Holzachterbahnen Europas außerhalb Deutschlands

Auch wenn Deutschland bereits die größte Holzachterbahn Europas hat, gibt es im EU-Ausland noch eine ganze Reihe beeindruckender und sehenswerter Achterbahnen. Beispielsweise nahe der spanischen Hauptstadt: der 36,6 Meter hohe Coaster Express im Parque Warner Madrid – die größte Holzachterbahn in Spanien und drittgrößte in Europa. Oder im Asterix-Themenpark etwa 30 Kilometer nördlich von Paris, dem Parc Astérix Picardie – dort steht die 29,9 Meter hohe Holzachterbahn Tonnerre de Zeus ("Donner des Zeus").

Ebenfalls in Frankreich: die 36 Meter hohe Anaconda im Walygator Parc bei Lorraine. In den Niederlanden findet man mit der 32 Meter hohen Robin Hood im Freizeitpark Walibi Holland bei Flevoland und der 31,9 Meter hohen Troy im Toverland bei Limburg ebenso zwei der zehn größten Holzachterbahnen Europas.

Große und beeindruckende Achterbahnen gibt es auf der ganzen Welt – vielleicht hat Sie unser kleiner Überblick dazu angestiftet, den nächsten Freizeitpark-Trip zu den höchsten Achterbahnen und größten Holzachterbahnen der Welt zu planen.  © 1&1 Mail & Media