München (dpa/tmn) - Die ersten Skigebiete in den Alpen sind in die Saison gestartet. An der Zugspitze etwa finden Wintersportler schon sehr gute Pistenbedingungen vor, wie der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS) mitteilt.

In einigen Mittelgebirgen sind schon die ersten Loipen gespurt, beispielsweise am Feldberg im Schwarzwald, wo für Langläufer 31 Kilometer Strecken präpariert sind.

In Österreich haben einige Skigebiete schon geöffnet, besonders in Tirol. Die Silvretta Arena im Party-Ort Ischgl meldet beispielsweise 35 geöffnete Anlagen. Vielerorts sind die Pistenbedingungen sehr gut.

In der Schweiz haben einzelne Gebiete schon teilweise ihre Anlagen in Betrieb, die größte Auswahl gibt es dem VDS zufolge im Kanton Wallis. Frankreichs große Wintersportgebiete sind noch dicht. In Italien sind auf den Bergen Südtirols schon einige Pisten befahrbar.

Ausgewählte Schneehöhen im Tal und auf dem Berg in Zentimetern sowie die Länge der gespurten Langlaufloipen in Kilometern im Überblick:

Schneehöhen in Deutschland:

Zugspitze0/180/-
Reit im Winkl36/50/5
Winklmoos-Steinplatte36/55/5
Fellhorn-Kanzelwandkeine Angaben
Nebelhornbahn Oberstdorfkeine Angaben
Feldberg / Schwarzwald-/50/31
Skiliftkarussell Winterberg0/0/0

Schneehöhen in Österreich:

Dachstein Gletscher-/280/3
Kitzsteinhorn Kaprun0/210/1
Saalbach Hinterglemm Leogangkeine Angaben
Kitzbühel - Kirchberg40/70/-
Planai - Schladming-/70/-
Stubaier Gletscher / Stubaital40/210/2
Ischgl20/60/-
Tux - Finkenbergkeine Angaben
Obergurgl - Hochgurgl100/181/11
Sölden53/185/-
Stuben am Arlbergkeine Angaben
Kaunertaler Gletscher213/230/-
Silvretta Montafon15/110/-

Schneehöhen in der Schweiz:

Adelboden-Lenk-/60/0
Zermatt5/60/3
Flims Laas5/110/0
Davos Klosters14/78/-
4 Vallées30/30/3

Schneehöhen in Italien:

Alta Badia15/50/0
Sulden / Ortler15/50/0
Kronplatz10/40/5

Schneehöhen in Frankreich:

Méribelkeine Angaben
Les 2 Alpeskeine Angaben
Val Thorenskeine Angaben

© dpa