Dresden

Der 1. FC Heidenheim hat die erste Zweitliga-Niederlage der Saison kassiert und gegen Dynamo Dresden 1:2 (0:0) verloren. Vor 26 350 Zuschauern brachte Patrick Ebert (68.

Das Land Sachsen sucht weiter innovative Ideen zur Gestaltung der demografischen Entwicklung.

Der trockene Sommer 2018 hat gezeigt: Nicht alle Haushalte ohne öffentlichen Trinkwasseranschluss konnten sich ausreichend mit Wasser versorgen.

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden steht nach zwei Niederlagen schon gewaltig unter Druck. Daher brauchen die Sachsen heute gegen den FC Heidenheim einen Sieg.

Der sächsische Preis für kulturelle Bildung ist am Samstag in Dresden vergeben worden.

Sachsens CDU setzt zum Finale des Wahlkampfes vermehrt auf bundespolitische Prominenz.

Unter sächsischer Erde liegen zahlreiche Hinterlassenschaften aus dem Zweiten Weltkrieg.

Die insolvente Städtebahn Sachsen will zum Start des neuen Schuljahres am Montag wieder auf zwei Strecken fahren.

Das Bündnis "Gemeinschaftsschule in Sachsen" hat 50 120 bestätigte Unterschriften gesammelt und damit die Hürde auf dem Weg zum Volksantrag genommen.

Den absoluten Fehlstart hat Dynamo Dresden mit dem Pokalerfolg vermieden, nun soll nach zwei Niederlagen auch der erste Liga-Sieg her.

Eine neue staatliche Seenotrettungsmission im Mittelmeer? Bundesinnenminister Horst Seehofer unterstützt die Idee.

Der Mitbegründer und Chef des fremdenfeindlichen Pegida-Bündnisses, Lutz Bachmann, steht erneut unter dem Verdacht der Volksverhetzung.

Das Land Sachsen gibt weitere 200 000 Euro Fördermittel für ein Projekt in der marokkanischen Region Azilal.

Ein umfangreiches Konvolut an Papier-Kunstwerken der Klassischen Moderne aus den 1910er und 1920er Jahren gehört nun der Stadt Dresden.

Kultusminister Christian Piwarz (CDU) sieht im 14. Spitzenplatz beim Bildungsmonitor in Folge einen Beleg für die Leistungsfähigkeit des sächsischen Bildungssystems.

Der Sächsische Städte- und Gemeindetag steht einer allgemeinen Maut skeptisch gegenüber.

"Blau machen ist keine Alternative." So heißt ein Programm von Kabarettisten zur Landtagswahl in Sachsen. Die Stoßrichtung ist klar. Aber nicht nur um die AfD soll es gehen.

Die Stahlerzeugung ist energieintensiv.

Gemeinschaftsschule, moderne technische Ausstattung und mehr Mitbestimmung gehören zu den Forderungen des Landesschülerrats an die Politik nach der Landtagswahl am 1. September.

Dresden (dpa/sn) – Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat einen weiteren Stürmer verpflichtet.

Für ihren Einsatz zum Schutz der Honigbiene sind drei sächsische Agrarbetriebe geehrt worden.

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) sieht Sachsen wegen des Lehrermangels vor einem weiteren schwierigen Schuljahr.

Das Land Sachsen unterstützt Nachwuchsunternehmen mit etwa einer Million Euro. Ab diesem Donnerstag sollen die ersten Gelder an 21 Gründer ausgezahlt werden, wie das ...

Die Briefwahl wird in Sachsen beliebter. In Leipzig sind knapp drei Wochen vor der Landtagswahl bereits so viele Briefwahlunterlagen beantragt worden wie bei der vergangenen ...

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat mit Alexander Jeremejeff vom schwedischen Erstligisten BK Häcken einen neuen Stürmer verpflichtet. Wie die Sachsen am Dienstag mitteilten ...