Thüringen

Kaum ein Tag ohne neue Idee des Verkehrsministers zur Mobilität: Scheuer will E-Tretroller zulassen, die Bahn und den Radverkehr stärken. Nun kommt ein neuer Vorstoß.

Ein 27-Jähriger in Thüringen ist am späten Donnerstagabend von einem Regionalzug erfasst worden. Der Mann hatte mit dem Fahrrad einen unbeschrankten Übergang überquert.

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow wünscht sich eine neue, "wirklich gemeinsame" Nationalhymne für Deutschland. Viele Ostdeutsche würden die Hymne nicht mitsingen. 

Abiturzeit ist Stresszeit, und nicht immer sind die Schüler mit den Aufgaben zufrieden. Doch nach der Prüfung am vergangenen Freitag protestieren Schüler gleich mehrerer Länder. Und sie nutzen ein modernes Beschwerdeinstrument dafür.

Die CDU macht für die anstehenden Wahlen mobil, Spitzenpolitiker touren quer durchs Land. Die CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer legt sich besonders ins Zeug. Sie hat allen Grund dazu.

Das Wetter bricht derzeit einen Rekord nach dem anderen: Erstmals seit Beginn der Wetteraufzeichnungen im Jahr 1881 war es 13 Monate lang in Folge zu warm. Prompt schlug schon in der Nacht auf Samstag der Winter zurück.

Früher flogen zum 1. Mai in Berlin und Hamburg häufig Steine. In den vergangenen Jahren war es ruhiger. In diesem Jahr musste die Polizei zunächst woanders einschreiten.

In Thüringen, Bayern und Sachsen-Anhalt haben sich am Sonntag mehrere Unfälle ereignet, in die teilweise bis zu 50 Fahrzeuge verwickelt waren. Zwei Menschen starben auf der A71, wo es wenige Stunden zuvor schon eine Massenkarambolage gegeben hatte.

Grausige Entdeckung am Ostersamstag: Beim Ausflug mit ihren Hunden finden zwei Spaziergänger bei Geschwenda im Thüringer Wald eine Babyleiche. Der Fund weckt Erinnerungen an ähnliche Vorfälle vergangener Jahre.

In Thüringen wird seit Samstag ein ehemaliges Gefängnis zum Verkauf angeboten. Der Wert der früheren Justizvollzugsanstalt von Gera wird auf der Internetseite des Liegenschaftsmanagements des Landes mit 298 000 Euro angegeben.

Seit Monaten demonstrieren jeden Freitag Tausende Schüler bundesweit für mehr Klimaschutz - überwiegend während der Schulzeit. Der Umgang mit dem Fehlen kann von Schule zu Schule unterschiedlich sein.

In einer vierstündigen Operation hat ein Team aus Chirurgen in Thüringen einer Frau einen 15 Kilogramm schweren Tumor entfernt. Eine Wucherung diesen Ausmaßes ist selbst an universitären Tumorzentren selten.

Mit Böen bis Windstärke 12 war "Eberhard" am Sonntag zunächst über NRW und Teile von Niedersachsen gefegt, bevor er auch Thüringen und Sachsen erreichte. (mit Material der dpa)

Windböen mit teils mehr als 117 km/h fegten am Sonntag einmal quer über die Republik. Sturmtief "Eberhard" Deutschland hat nicht nur für Pendler zu Wochenbeginn unangenehme Folgen: In Thüringen ist ein ganzes Dorf von der Außenwelt abgeschnitten.

Chaos auf der A4 an der Grenze zwischen Hessen und Thüringen: Bei einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Lastwagen rutscht ein Sattelzug über drei Fahrstreifen hinweg gegen die Leitplanke. Zwei Menschen werden schwer verletzt, 300 Liter Diesel laufen aus.

Grundrente, höherer Mindestlohn, erweiterte Ansprüche auf Arbeitslosengeld: Anne Will hat mit ihren Gästen über das Sozialstaatskonzept der SPD diskutiert. Während Thüringens CDU-Chef Mike Mohring überraschend viel für die Vorschläge der Sozialdemokraten übrig hatte, bekam die SPD von Reinigungskraft Petra Vogel ihr Fett weg. 

In gleich drei ostdeutschen Bundesländern stehen dieses Jahr Landtagswahlen an. Vor allem die AfD könnte als Gewinner aus der Wahl gehen. Nun äußerte die in Thüringen aufgewachsene VW-Managerin Hiltrud Werner warnende Worte zum möglichen Erstarken der rechtspopulistischen Partei.

In Greiz in Thüringen zahlen die Bewohner durchschnittlich nur 4,64 Euro Kaltmiete pro Quadratmeter. Das sind 6 Euro weniger als in Karlsfeld bei München, Deutschlands teuerster Stadt.

Haftbefehl gegen den in Erfurt festgenommenen Sportmediziner. Er steht im Zusammenhang mit den Doping-Razzien in der Stadt.

Bei den bevorstehenden Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen wollen die dortigen CDU-Verbände keine Auftritte von  Angela Merkel. Führende Landespolitiker sind davon überzeugt, dass die Unterstützung der Kanzlerin "keinen Mehrwert" für den Wahlkampf hätte. Im Gegenteil.

Die Anschuldigungen sind schwerwiegend: Eine Zwillingsmutter aus Thüringen wirft einem Ehepaar vor, sie zusammen mit ihren Kindern festgehalten zu haben, um sie im Ausland zu verkaufen. Die konnte wollte das Paar offenbar behalten. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachts des Menschenhandels und Entziehung Minderjähriger.

Ein Kindermord ist offenbar nach knapp 23 Jahren aufgeklärt: 1996 verschwand die damals zehn Jahre alte Ramona K. aus Thüringen, etwa ein halbes Jahr später wurde ihre Leiche gefunden. Nun hat eine sogenannte "Soko Altfälle" einen dringend Tatverdächtigen festgenommen.

Viele Eltern künftiger Erstklässler fragen sich: Wann ist Schulanfang? Was kommt alles auf uns zu? Was bis zum Schulanfang zu erledigen ist, finden Sie in unserer Übersicht.

Am Sonntag wandte sich der Thüringer CDU-Chef Mike Mohring mit einem Video an die Öffentlichkeit. Der 47-Jährige ist schwer krank.

Grünen-Co-Chef Robert Habeck hat sich am Wochenende mit einer Aussage auf Twitter viel Spot zugezogen. Daraufhin kündigte der Co-Parteichef an, künftig auf Twitter und Facebook zu verzichten. Diese Entschiedung ist nun bei vielen Politikern auf Unverständnis gestoßen.