Thüringen

Eine Flucht über 80 Kilometer, mit 180 km/h über die Autobahn und mehrere verletzte Personen: Eine Verfolgungsjagd mit der Polizei endet für einen Mann mit der Festnahme. Er dürfte eine satte Strafe erhalten.

Krachend fegt ein heftiges Gewitter über Deutschland. Auf dem Brocken erreicht der Wind mehr als 100 km/h. In Thüringen fährt ein Zug gegen einen umgestürzten Baum.

Die Nächte auf der Erde werden immer heller, hier in Deutschland und auch im Rest der Welt. Diese Lichtverschmutzung hat schwerwiegende Auswirkungen auf die Tier- und Pflanzenwelt, aber auch auf Menschen.

Zum Start im neuen Amt hat Horst Seehofer reichlich Wirbel gemacht. Eins von vielen Vorhaben: Schneller abschieben. Klappt das?

Schreckensbotschaft für die verbliebenen 600 Solarworld-Beschäftigten: Der Solarmodulhersteller ist acht Monate nach seinem Neustart schon wieder am Ende. Der Preisdruck aus ...

Ein Trabi ist längst kein Schnäppchen mehr. Liebhaberpreise und neidische Blicke gibt es auch für so manchen Wartburg und erst recht für den DDR-Sportwagen Melkus. Das ...

Die Helaba macht so wenig Gewinn wie seit der Finanzkrise nicht mehr. Dennoch zeigt sich der Vorstand der Landesbank zufrieden. Für das Ergebnis 2017 seien auch etliche ...

2019 wird das Bauhaus 100 Jahre alt. In Thüringen und Sachsen-Anhalt gibt es für das Fest dazu schon große Pläne. Besucher sollen gleich zwei neue Museen erleben können - aber ...

In Thüringen sind die Behörden hinter sechs Wolf-Hund-Mischlingen her. Sie sollen sich aus Artenschutzgründen möglichst nicht paaren. Doch die Tiere sind schwer zu fangen.

In Thüringen kommt es zu einem skurrilen Vorfall an einer Zapfsäule. Ein Mann wollte lediglich tanken - doch es endete im Chaos.

Die designierte SPD-Chefin buhlt im Finale der Regionalkonferenzen um Stimmen der Mitglieder in Ostdeutschland - dort ist man optimistisch für ein Ja zur großen Koalition. Doch es gibt auch deutliche Kritik.

Die designierte SPD-Chefin buhlt im Finale der Regionalkonferenzen um Stimmen der Mitglieder in Ostdeutschland - dort ist man optimistisch für ein Ja zur großen Koalition. Doch ...

In Thüringen will sich ein Mann eine Bratwurst kaufen, doch ihm fehlt das Geld. Prompt greif er zur Waffe.

Ein Autofahrer ist in Thüringen in eine Gruppe von Fußgängern gefahren. Drei Kinder im Alter von sieben bis zehn Jahren wurden bei dem Unfall in Uhlstädt-Kirchhasel schwer verletzt.

Mal schnell in den mitgebrachten Alkoholtester blasen und rausfinden, ob man nach ein paar Drinks auf der Party noch fahren darf? Experten vom TÜV haben nun überprüft, wie ...

Sturmtief "Friederike" hat sich im Lauf des Tages zu einem Orkan entwickelt. Menschen kamen zu Schaden. Meteorologen ermahnen die Bevölkerung.

Sturmtief "Friederike" zieht über Deutschland. Es gibt ein Todesopfer und viele Verletzte. Eine Chronologie der bisherigen Ereignisse des Tages.

"Friederike" fegt über das Land - es ist der heftigste Sturm seit dem Jahr 2007. Die Bahn lässt aus Sicherheitsgründen bundesweit Fernzüge stehen. Viele tausend Reisende werden ...

Sturmtief "Friederike" zieht unaufhaltsam Richtung Deutschland. Bereits am heutigen Mittwoch gibt es Wetter-Kapriolen.

Orkanböen bis zu 115 km/h: Wetterexperten erwarten vom anrückenden Sturmtief "Friederike" nichts Gutes. Ungemütlich wurde es für Autofahrer schon vorher. Viele kamen bei ...

Hier finden Sie die Schulferien aller Bundesländer. Los geht es mit den Ferien 2017. Für alle, die langfristig planen wollen: Auch die Schulferien der Jahre 2018/2019 enthalten wir Ihnen nicht vor.

Als 2015 Hunderttausende Flüchtlinge nach Deutschland kamen, waren Länder und Kommunen mit deren Unterbringung zum Teil überfordert. Inzwischen ist die Lage eine andere, aber Probleme sind geblieben.

Deutschland braucht mehr Lehrer, Schulsanierungen und Digitalisierung kosten Milliarden. Die Länder wollen das nicht allein finanzieren - und fordern mehr Engagement des Bundes ...

Nirgendwo in Deutschland hat es die Bahn so krachen lassen wie im Thüringer Wald: 22 Tunnel wurden für die Sprinter-Trasse von Berlin nach München durch das Mittelgebirge ...

Ein Unbekannter hat in einem Wohnhaus in Thüringen Geschenke aus Nikolausstiefeln gestohlen. 

Nirgendwo in Deutschland hat es die Bahn so krachen lassen wie im Thüringer Wald: 22 Tunnel wurden für die Sprinter-Trasse von Berlin nach München durch das Mittelgebirge ...

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Thüringen ist ein 62 Jahre alter Mann gestorben. Wie es zum Ausbruch des Feuers kam, ist noch unklar.

Ein mit einer Warnweste ausstaffierter Hirsch ist durch einen kleinen Ort in Thüringen gelaufen und hat eine Frau mit Huftritten angegriffen. 

Ein 83-Jähriger hat in Kölleda in Thüringen wahrscheinlich den Weg zurück ins Altenheim nicht mehr gefunden und ist erfroren.

In den Wahlergebnissen der vergangenen Jahre zeichnet sich noch immer ein tiefer politischer Graben zwischen dem Westen und dem Osten Deutschlands ab: Ihre besten Wahlergebnisse erzielte die AfD in der ehemaligen DDR. Bevor ihr das in einem der alten Bundesländer gelang, zog sie in die Landtage von Sachsen, Thüringen und Brandenburg ein. Warum tickt Ostdeutschland immer noch anders?

Die Wirtschaftsminister aus Sachsen, Thüringen und Brandenburg und die Wirtschaftssenatorin aus Berlin haben den Siemens-Vorstand zu einem Gespräch über den geplanten ...

Einst bewachte Militärgewalt die deutsch-deutsche Grenze. Heute zieht es viele Touristen an den Ort des Geschehens. Die Erinnerungen eines früheren Grenzpolizisten stoßen dabei ...

"Lehrermangel" ist derzeit ein viel gehörtes Reizwort. Unterricht fällt aus, Klassen werden größer und etliche Bundesländer wollen mehr Pädagogen einstellen. Gleichzeitig ...

Sparpläne bei Siemens sorgen für Verunsicherung und Protest in den Belegschaften in Sachsen und Thüringen. Noch sind keine Entscheidungen getroffen. Wann gibt es Klarheit vom ...

Sechs Wolf-Mischlinge lassen in Thüringen die Emotionen hochkochen. Der Abschuss der Tiere liegt auf dem Tisch. Weil der Vater ein Hund ist.

Sechs Wolf-Mischlinge lassen in Thüringen die Emotionen hochkochen. Der Abschuss der Tiere liegt auf dem Tisch. Weil der Vater ein Hund ist.

Der rechtsnationale "Flügel" in der AfD bekommt Gegenwind: In Eisenach gründete sich die "Alternative Mitte in Thüringen". Derweil trafen sich auf dem Kyffhäuser ...

Die AfD macht nicht erst in diesem Wahlkampf mit gezielten Provokationen von sich reden. Ihre Gegner beschreiben diese Taktik so: "Erst kommt der Tabubruch, dann rudern sie ...

Sachsen bleibt für Politiker ein heikles Pflaster, die "Wutbürger" pöbeln weiter. Wahlkampfauftritte der Kanzlerin werden genutzt, um Stimmung gegen "die da oben" zu machen - auch in Thüringen.

Sachsen bleibt für Politiker ein heikles Pflaster, die "Wutbürger" pöbeln weiter. Wahlkampfauftritte der Kanzlerin werden genutzt, um Stimmung gegen "die da oben" zu machen - ...

Mit vier Pilotprojekten will Bolivien in den Zukunftsmarkt der für Elektro-Autos benötigten Lithium-Batterien einsteigen - auch mit Know-how aus Thüringen.

Süddeutsche Städte verzeichnen ein kräftiges Plus in den Kassen. Weiter nördlich nutzen hoch verschuldete Städte, Gemeinden und Kreise niedrige Zinsen zur satten Kreditaufnahme ...

Regen und fallende Temperaturen noch das kleinere Übel - denn es drohen wieder Unwetter.

Es sollte um Rente gehen und Pflege, um das Zusammenleben der Generationen. Und nicht um Flüchtlinge. Beim Besuch von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz am Dienstag in eine Mehrgenerationenhaus in Jena Lobeda in Thüringen waren einige Bewohnerinnen irritiert.

Nach dem Übertritt der Grünen-Abgeordneten Elke Twesten zur CDU und dem Verlust der Mehrheit im Niedersächsischen Parlament, werden Rufe nach einem Rücktritt von Ministerpräsident Stephan Weil von Seiten der Union laut. Währenddessen verlangt die SPD Aufklärung von der CDU.

Der Süden Thüringens liegt zwar geografisch im alten Osten, mit dem Herzen aber in Franken – allen voran Sonneberg, das damit liebäugelt, bayerisch zu werden.

Nach den heftigen Gewittern am Montag in Teilen Deutschlands verschärft sich die Unwetter-Gefahr am heutigen Dienstag nochmals.

In der Nacht zum Freitag kam es auf einer Autofahrt auf der A71 in Thüringen zu einer improvisierten Geburt. Das Baby konnte einfach nicht mehr warten, sodass der Vater schnell von der Autobahn abfuhr. Dort brachte die Mutter ihr Kind zur Welt.

Erneut findet im thüringischen Themar ein Rechtsrock-Konzert statt. Dahinter stecken zwei lokale Neonazi-Größen.

Es regnet weiter, aber die Dämme halten. In Niedersachsen und Thüringen schauen viele Menschen besorgt auf das Wetter. Die Domstadt Hildesheim hofft, eine Evakuierung vermeiden zu können, hat sich aber vorbereitet.