Die Windsors: Alle News zum britischen Königshaus

Prinz William, Herzogin Kate und Prinz George haben mit der kleinen Prinzessin Charlotte Familienzuwachs bekommen und bald soll auch Baby Nummer drei kommen. Doch auch die übrigen Royals, Königin Elizabeth II., Prinz Charles, Prinz Harry und Co., sorgen immer wieder für Schlagzeilen. Bei uns finden Sie alle Infos und News zur britische Königsfamilie.

Prinz Harry und dessen Verlobte Meghan Markle haben einem Zeitungsbericht zufolge einen Brief mit weißem Pulver und einer offenbar rassistischen Botschaft erhalten. Der Brief sei vor zehn Tagen in einer Poststelle des St.-James-Palasts eingegangen.

Es hätte ein kleiner Gastauftritt in "Star Wars: Die letzten Jedi" werden sollen. Doch dann wurden Prinz William und Prinz Harry aus dem Kultstreifen rausgeschnitten.

Wenn sich Prinz Harry und Meghan Markle im Mai das Ja-Wort geben werden auch viele Stars unter den Gästen sein. Aber wer?

Was für eine royale Premiere! Königin Elizabeth II. hat zum ersten mal die Londoner Fashion Week besucht. In vorderster Reihe und Seite an Seite mit der "Vogue"-Modepäpstin Anna Wintour verfolgte sie die Show des britischen Modedesigners Richard Quinn.

Royale Überraschung: Queen Elizabeth II. hat eine Modenschau der Fashion Week in London besucht – zum ersten Mal in ihrer langen Regentschaft.

Meghan Markle hatte offenbar eine Panikattacke! Der Grund: Die bevorstehende Hochzeit mit Prinz Harry und ihr damit eingehender Lebenswandel. Wie der britische "Mirror" berichtet, soll es Meghan Markle gar nicht gut gehen.

Herzogin Kate ist zum dritten Mal schwanger. Das gab das englische Königshaus am 4. September 2017 bekannt. Erwartet wird der jüngste Windsor-Spross im April. Bis es so weit ist, begleiten wir die junge Herzogin durch ihre Schwangerschaft.

Das Oberhaupt des britischen Adels hat ein ganz besonders Ritual am Morgen.

Prinz Harrys zukünftige Frau Meghan Markle kuschelt sich in die Herzen der Royal-Fans.

Was für ein sympathischer Fauxpas: Bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung in Edinburgh umarmte Meghan Markle eine freiwillige Helferin – in royalen Kreisen eigentlich ein Unding.

Royaler Nachwuchs: Wie wird wohl das dritte Kind von William und Kate heißen?

Über die Hochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry kommen immer mehr Neuigkeiten ans Licht. Viele Fragen sind aber auch noch offen.

Am 19. Mai ist es endlich so weit: Meghan Markle und Prinz Harry werden heiraten. Der Palast hat nun wichtige Details zur Hochzeit bekannt gegeben, darunter, wann und wo man dem royalen Traumpaar zujubeln kann.

Monatelang hielten Meghan Markle und Prinz Harry ihre Beziehung geheim. Aber wie schafften das die beiden internationalen Berühmtheiten?

Gestatten, Herzogin Tollpatsch! Bei einem Besuch in Essex blieb Kate Middleton mit ihrem Absatz in einem Gitter stecken.

Prinz Harrys und Meghan Markles royale Liebesgeschichte soll verfilmt werden. Nun wurde bekannt, wer in die Rollen der beiden schlüpfen wird.

Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle ist DAS gesellschaftliche Event des Jahres. Um dabei sein zu können, hat Elton John jetzt sogar zwei Konzerte für den Mai gecancelt.

Im Mai steigt die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle. Doch ein Ex-Royal ist nicht eingeladen: Harrys Tante, Sarah Ferguson. Das hat einen Grund: Harry vertraut seiner Tante nicht.

Schon zum zweiten Mal sind Herzogin Kate und Prinzessin Victoria von Schweden Fashion-Schwestern!

Die britischen Royals besuchen derzeit Schweden und Norwegen. Und es stehen wie immer jede Menge Termine auf dem Programm.

Die Vorbereitungen für die Hochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry laufen auf Hochtouren. Doch eine Frage ist bislang nicht offiziell geklärt: Wer wird als Brautjungfer der Schauspielerin in der St. George's Chapel im Schloss Windsor erscheinen?

Herzogin Kates wachsender Babybauch wird bei ihrer Reise durch Schweden deutlich sichtbar.

Herzogin Kate hat sich für einen guten Zweck von einem Teil ihrer Haare getrennt. Ganze 18 Zentimeter spendet die britische Royal, um einem krebskranken Kind eine Freude zu machen.

In Schweden zeigten sich Prinz William und Herzogin Kate gut gelaunt trotz frostiger Temperaturen.

Prinz Harry und Prinz William haben eine Stiefschwester. Laura Lopes hat sogar eine ganz besondere Beziehung zu William!

Am 19. Mai feiern Prinz Harry und Meghan Markle ihre Hochzeit. Alle News und Infos rund um die royale Hochzeit im Hause Windsor erfahren Sie hier.

An Prinzessin Eugenis Finger funkelt ein Verlobungsring, der glatt als der ihrer Frau Mama durchgehen könnte.

Herzogin Kate und Meghan Markte sind beide große, schlanke Schönheiten mit braunen Haar. Betrachtet man Fotos beider sind keine markanten Unterschiede auszumachen. Doch dem genauen Betrachter fällt auf: Im Gegensatz zu Kate, schaut Meghan bei Aufnahmen öfter mal direkt in die Kamera.

In den vergangenen Jahren hatte Prinz William mit immer lichter werdendem Haar zu kämpfen. Nun mussten seine Haare dran glauben. Der Royal griff zum Rasierer und trägt nun fast eine Glatze.

Langsam wird es Tradition: Nach Will und Kate bekommen nun auch Meghan Markle und Prinz Harry ihren eigenen Liebesfilm.

Eigentlich könnte es bei Meghan Markle aktuell nicht besser laufen. So steht nicht nur die Hochzeit mit Prinz Harry in den Startlöchern - die Amerikanerin weiß auch die Briten inklusive Queen Elizabeth II. zu begeistern. Doch einen Wermutstropfen gibt es: Halbschwester Samantha Grant kritisiert den zukünftigen Royal.

57 Jahre lang lieferte Rigby and Peller Unterwäsche für die Königin - jetzt das.

Nach der Feiertags-Pause hat auch für Herzogin Kate der Job wieder begonnen. Mit jeder Menge guter Laune verzaubert Kate die Kids einer Schule im Londoner Westen. Doch all zu viele Termine wird die schöne Britin nicht mehr absolvieren. Mittlerweile ist sie im fünften Monat schwanger und ihre Babykugel kaum noch zu verstecken.

Wunderschöner Schwanger-Auftritt im sechsten Monat: Herzogin Kate war am Mittwoch zu Gast an einer Schule – und verzückte dort mit einem süßen Sechs-Monats-Baby-Bäuchlein!

Ihre Schauspielkarriere hat sie bereits an den Nagel gehängt. Und nun verabschiedete sich Meghan auch von all ihren Social Media Kanälen. Wir schauen nochmal, welche Bilder sie für immer gelöscht hat.

Biedere Looks überlässt Meghan Markle lieber anderen Damen des britischen Königshauses. Mit ihrem lockeren Dutt und lässigen Styling bringt sie frischen Wind ins royale Geschehen.

Jetzt wird es ernst: Nach ihrer Verlobung mit Prinz Harry hat Meghan Markle nun all ihre Social-Media-Accounts gelöscht.

Ein großer Tag für Prinzessin Charlotte: Die Tochter von William und Kate hat ihren ersten Tag im Kindergarten verbracht. Zuvor schoss die stolze Mama noch diese Fotos.

Diese Forderung erschütterte nicht nur die Briten: Kommunalpolitiker Simon Dudley wollte Bettler und Obdachlose vor der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle aus Windsor verbannen. Nun äußert sich Premierministerin Theresa May.

Ein britischer Kommunalpolitiker will vor der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle Bettler und Obdachlose mit Hilfe der Polizei aus Windsor verbannen.

Am 19. Mai 2018 werden sich Prinz Harry und Meghan Markle auf Schloss Windsor das Ja-Wort geben. Doch wer wird die 36-Jährige zum Altar führen? Meghan könnte mit ihren Plänen die Hochzeitstradition brechen…

Sprengen royale Twins jetzt die geordnete Thronfolge? DAS würde passieren, wenn Herzogin Kate im Frühjahr Zwillinge bekommt!

Nicky Bursic schlüpfte als Körperdouble in den vergangenen zwei Jahren am "Suits"-Set immer wieder in die Rolle von Meghan Markle. Mit ihren heißen Rundungen war sie dafür auch bestens geeignet!

Im Moment wirken Prinz Harry und Meghan Markle überglücklich. Nach der Verlobung steht für den britischen Royal und die Ex-Schauspielerin im Mai 2018 die Hochzeit an. Vielleicht zu übereilt? Eine Hellseherin hat jedenfalls ein schlechtes Gefühl bei der Sache.

Am 19. Mai werden Meghan Markle und Prinz Harry heiraten. Bis dahin wird die Schauspielerin ihre Garderobe noch stark verändern müssen!

Meghan Markle stand wohl kurz vor ihrer bisher wichtigsten Rolle – aber dann kam Prinz Harry dazwischen.

Die Äußerung des britischen Prinzen Harry (33) über das erste Weihnachtsfest mit seiner Verlobten Meghan Markle (36) stößt auf Kritik von deren Halbschwester Samantha.

Am 19. Mai ist es soweit: Prinz Harry nimmt seine Verlobte Meghan Markle zur Frau, es wird DIE Traumhochzeit des Jahres. Doch im Gegensatz zu Otto-Normal-Brautpaaren können die beiden nicht einfach einladen, wen sie wollen: Geht es nach der britische Regierung, werden Ex-US-Präsident Barack Obama und seine Frau Michelle von der Gästeliste gestrichen.

Das erste Weihnachtsfest der britischen Königsfamilie mit Prinz Harrys Verlobter Meghan Markle war nach Angaben des 33 Jahre alten Royals "fantastisch".

Bei der Weihnachtsansprache der Queen fehlte ein wichtiges Paar im Bild: William und Kate! War das etwa Absicht?