Jackson und Laika sind Pudelmischlinge - und beste Freunde. Und die helfen sich bekanntlich in jeder Lebenslage. Auch wenn sie schlecht schlafen.

Jackson ist ein Mischling aus Labrador und Königspudel. Er ist ein Jahr alt und schläft gern auf seiner liebsten Ledercouch. Leider plagen ihn auch an so einem gemütlichen Ort immer mal wieder Albträume.

Wie gut, dass seine beste Freundin Laika dann zur Stelle ist. Die eineinhalb Jahre alte "Goldendoodle"-Dame (eine Mischung aus Golden Retriever und Pudel) weiß, was in so einem Fall hilft: ein sanfter Stups mit der Nase und viel Körpernähe. Letzteres soll übrigens auch auf Menschen mit Albträumen eine wohltuende Wirkung haben.

Ziemlich beste Freunde

Hund stupst und kuschelt seinen Freund aus einem Albtraum. © YouTube

Wer von den beiden Pudelmischlingen nicht genug bekommen kann, wird auf ihrem Instagram-Profil fündig.  © Glutamat