Ist die nächste Hollywood-Beziehung gescheitert? Nach mehr als 20 Jahren Ehe sollen sich Robert de Niro und seine Frau Grace Hightower einem Medienbericht zufolge getrennt haben.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Robert de Niro steht angeblich vor den Scherben seiner Ehe: Wie das US-Portal "Page Six" unter Berufung auf eine Quelle aus dem Umfeld des Paares berichtet, haben sich der Schauspieler und seine Frau Grace Hightower getrennt.

Dem Informanten zufolge sollen die beiden bereits getrennt wohnen. Zitat: "Sie leben momentan nicht zusammen." Auch zu öffentlichen Auftritten soll der Schauspieler in der vergangenen Zeit immer häufiger alleine erschienen sein.

Gibt Robert de Niro Trennung bald offiziell bekannt?

Noch ist die angebliche Trennung von Robert de Niro und seiner Frau nicht offiziell. Wie der Informant der US-Webseite weiter berichtete, sei das aber nur eine Frage der Zeit.

Bereits in den kommenden Wochen wolle das Paar sein Ehe-Aus angeblich öffentlich bekannt geben. Für die beiden wäre es nicht die erste Trennung.

Robert de Niro und Grace Hightower heirateten 1997. Nur zwei Jahre später trennte sich das Paar, raufte sich später aber wieder zusammen.

Obwohl die Scheidung damals nie rechtskräftig wurde, heiratete der Oscarpreisträger seine Frau 2004 symbolisch erneut. Das Paar hat zusammen zwei Kinder.  © 1&1 Mail & Media / CF

Bildergalerie starten

Diese einstigen Traumpaare haben sich getrennt

In der Promiwelt gibt es Paare, die so richtig gut zusammenpassen. Bei diesen Beziehungen wünscht man sich, dass die Liebe ewig hält. Doch leider ist die Realität oft anders - und einstige Traumpaare gibt es nicht mehr.