Bei Bode Miller und seiner Frau Morgan gibt es endlich wieder Grund zur Freude: Ihr Baby ist auf der Welt. Nur wenige Monate zuvor war ihre kleine Tochter Emeline ertrunken.

Mehr Star-News finden Sie hier

Im Juni mussten der ehemalige Skirennläufer Bode Miller und Profi-Beach-Volleyball-Spielerin Morgan Beck Abschied von ihrer kleinen Tochter nehmen. Die damals erst 19 Monate alte Emeline war im Pool der Nachbarn ertrunken. Beck war zu diesem Zeitpunkt mit dem dritten gemeinsamen Kind schwanger. Jetzt ist der Kleine auf die Welt gekommen.

Das Sportler-Paar bestätigte dem US-Magazin "People", dass sein Sohn bereits am 5. Oktober um 13.34 Uhr geboren wurde. Den Namen haben die beiden allerdings noch nicht verraten. Für den US-Amerikaner ist es bereits das fünfte Kind. Aus früheren Beziehungen hat Miller außerdem Tochter Neesyn und Sohn Samuel. Für das Paar, das seit 2012 verheiratet ist, ist es das dritte gemeinsame Kind, Sohn Nash ist drei Jahre alt.(kms)  © spot on news

Bildergalerie starten

Tod während der Dreharbeiten: Diese Stars erlebten ihre Filme nicht mehr

Stars wie Heath Ledger, Paul Walker oder James Dean starben mitten in den Dreharbeiten. Ihre Filme wurden trotzdem fertiggestellt und kamen ins Kino.