Wer erinnert sich noch an den kleinen Ben aus der Serie "Friends"? Cole Sprouse spielte den siebenjährigen Sohn von Ross in der bekannten Kultserie. Jetzt ist der mittlerweile 24-Jährige mit neuer Serienrolle zurück im Fernsehen – und kaum wiederzuerkennen.

Mit der Erfolgsserie "Friends" wurde der damals siebenjährige Cole Sprouse berühmt und war als Kinderstar in vielen Serien und Filmen zu sehen.

Unter anderem spielte er mit seinem Zwillingsbruder Dylan Cole in der Disney-Serie "Hotel Zack und Cody" und in deren Spin-off "Zack und Cody an Bord" mit. Außerdem war er 1999 im Film "Big Daddy" neben Adam Sandler (50) zu sehen.

Abschluss in Archäologie

Doch dann wurde es ruhig um den Schauspieler. Im Gegensatz zu anderen Kinderstars blieben bei Cole die Skandale aus. Er zog sich aus dem Showgeschäft zurück, um sich auf die Universität zu konzentrieren und machte 2015 laut "Daily Mail" seinen Abschluss in Archäologie an der renommierten New York University. Auf Instagram zeigt der junge Schauspieler zudem regelmäßig sein Talent als professioneller Fotograf.

Aber offenbar weiß er noch wie man sich vor der Kamera als Star in Szene setzt: Auf seinem Account veröffentlichte er kürzlich einen Auszug aus seinem Shooting mit dem "Hero Magazine".

Gute Erinnerungen

An seine Zeit am Set von "Friends" denkt der Schauspieler gerne zurück, auch wenn es eine große Herausforderung für ihn war, sich in so jungen Jahren an der Seite von erfahrenen Stars zu behaupten. In einem Interview mit der "New York Post" erinnert Cole sich im März 2017 an seine Zeiten am Set von "Friends": "Es war sehr einschüchternd neben den berühmten Schauspielern zu spielen, aber es war eine wundervolle Erfahrung und alle waren unglaublich nett zu mir." Einzig die Zusammenarbeit mit Jennifer Aniston bereitete ihm einige Schwierigkeiten: "Ich war ein bisschen verknallt und hab immer wieder meinen Text vergessen."

TV-Comeback mit "Riverdale"

Mit der 2017 angelaufenen Serie "Riverdale" feiert der einstige Kinderstar nun sein TV-Comeback. In der auf den gleichnamigen Comics basierenden Geschichte rund um den mysteriösen Tod eines Highschool-Schülers spielt Cole den asexuellen Jughead Jones, einen düsteren und sarkastischen Charakter. Da muss man zweimal hinschauen, um den niedlichen Kinderstar wiederzuerkennen. (uma)© top.de

Bildergalerie starten

Macaulay Culkin, Drew Barrymore & Co.: Kinderstars früher und heute

Dem süßen Macaulay "Kevin" Culkin standen schwere Zeiten bevor, Miley Cyrus legte eine 180-Grad-Wandlung hin und Heintje betreibt jetzt einen Reiterhof.
Teaserbild: © Getty Images