Kendall Jenner zeigt gerne, was sie hat. Nun präsentiert sich das Model in einem knappen Bikini auf Instagram, der mehr offenbart als verdeckt. Ihren Fans gefällt es.

Mehr Promi-News finden Sie hier

"Ich und dieser Bikini: Eine Liebesgeschichte", schreibt Kendall Jenner auf ihrem Instagram-Profil zu einer Fotoreihe, die sie beim Sonnenbaden am Strand zeigt. Und besagter Bikini zieht auf den Bildern alle Blicke auf sich.

Das liegt aber weniger an dem bunten Muster, sondern vielmehr an der geringen Stoffmenge, aus dem der Zweiteiler besteht. Der Bikini ist so knapp geschnitten, dass er gerade so die Intimzone des Models verdeckt – und ihren durchtrainierten Model-Körper dadurch besonders sexy in Szene setzt.

Kendall Jenner erfreut ihre Follower

Während sich Kendall Jenner nach dem Sonnenbad mutmaßlich über eine fast nahtlose Bräune freuen darf, zeigen sich ihre Follower von dem heißen Bikini-Schnappschuss begeistert. Bislang wurde der Post der 24-Jährigen bereits mehr als 8,9 Millionen Mal geliked.

Auch in den Kommentaren gibt es ein Kompliment nach dem anderen für die Halbschwester von Reality-TV-Star Kim Kardashian: "Heiß", schwärmt etwa ein User unter dem Beitrag und ein anderer findet den Anblick schlicht "perfekt." Dazu reiht sich ein Emoji mit Herz-Augen an das andere. Ein Fan scherzt derweil: "Eröffnet ein Bankkonto für diese Frau, damit sie sich einen Bikini in ihrer Größe leisten kann."  © 1&1 Mail & Media/ContentFleet

Bildergalerie starten

Die Rekorde der Superreichen

Reich, reicher, superreich: Neben Jeff Bezos, Kylie Jenner oder Warren Buffett sehen manche Millionäre ganz schön arm aus. Erfahren Sie in unserer Bildergalerie die Rekorde rund um die Superreichen.