Vor zwei Monaten erst trennte sich Iggy Azalea (26) von ihrem Verlobten Nick Young (31). Jetzt turtelt die Sängerin bereits in Mexico mit ihrem neuen Freund. Und der ist niemand anderes als French Montana (31), der Ex von Khloé Kardashian (32)!

SIE sitzt im knappen Bikini auf der Jacht, während ER vor ihr im Wasser steht und sie küsst. Iggy Azalea vergnügt sich nicht nur gerade unter der Sonne Mexikos, sondern ganz offensichtlich auch mit einem neuen Mann. Wer ist der Glückliche, der das gebrochene Herz der Australierin offenbar wieder flicken konnte? French Montana!

Voll auf Kuschelkurs

Auf den exklusiven Bildern von Dailymail knutscht und kuschelt das frisch verliebte Paar auf einer Jacht in Cabo. Beide wirken entspannt und happy. Vor allem French scheint die Finger gar nicht mehr von der blonden Schönheit lassen zu können. Lange kann das Techtelmechtel allerdings noch nicht gehen. Denn bis vor zwei Monaten wollte Iggy eigentlich noch heiraten!

Trennung statt Hochzeit

Doch anstatt dem großen Ja-Wort gab es kürzlich die endgültige Trennung von NBA-Star Nick Young. Der Grund: Er hat die Sängerin mit einer 19-Jährigen betrogen! Und damit auch noch in einem Video öffentlich geprahlt. Obwohl die Rapperin nach dieser hinterhältigen Aktion erst noch mit sich haderte, entschied sie sich schließlich doch, die Beziehung endgültig zu beenden.

Keine schmutzige Wäsche

Schmutzige Wäsche waschen kam für die 26-Jährige trotz allem aber nicht in Frage, wie ihr offizielles Statement beweist: "Obwohl ich Nick liebe und immer wieder versucht habe, mein Vertrauen zu ihm neu aufzubauen, wurde in den vergangenen Wochen deutlich, dass mir das nicht gelingt. Ich wünsche Nick von Herzen nur das Beste. Es ist nicht leicht, sich von jemandem zu trennen, mit dem man seine gesamte Zukunft geplant hat. Aber die Zukunft kann neu geschrieben werden und bei mir sind jetzt wieder alle Seiten leer."

Der besagte Herzschmerz scheint in den Armen von French Montana nun offenbar vergessen. Und die leeren Seiten ihrer Zukunft fangen an sich zu füllen. Hoffentlich mit einem Happy End...  © top.de

Teaserbild: © Getty Images / FilmMagic