Es war die härteste Zeit seines Lebens - und die von Khloé Kardashian! Im Interview mit "Us Weekly" verrät Lamar Odom jetzt, wie schlimm seine Drogensucht und Untreue wirklich war.

Zugegeben, als Khloé Kardashian (32) ihrer Familie 2009 eröffnete, dass sie den Basketballer Lamar Odom (37) nach nur einem Monat Beziehung heiraten wird, war nicht nur der Kardashian-Clan perplex. Kurioserweise hielt ihre Liebe. Neben einer eigenen Reality-Show plante das Paar sogar Nachwuchs!

Hinter den Kulissen

Doch dann fingen die Probleme an. In der Show sprach Khloé über ihre Empfängnis-Problematik, weshalb sie bis dato einfach nicht schwanger wurde. Doch hinter den Kulissen ging es viel heftiger zu, denn: Lamar hatte Probleme mit Drogen und war mehrfach untreu!

Für die Zuschauer von "Keeping Up with the Kardashians" kam die Trennung 2013 deshalb auch irgendwie überraschend, denn diese Problematiken wurden in der Show nie thematisiert. Doch spätestens seit Lamars Drogen-Kollaps im Oktober 2015, bei dem sowohl Khloé als auch der gesamte Kardashian-Jenner-Clan nicht von seiner Seite wich, ist klar, warum die Ehe scheitern musste.

Khloé Kardashian tut alles, damit ihr Körper schlank und fit bleibt.

Die ganze Wahrheit

Öffentlich darüber gesprochen hat keiner von beiden. Bis jetzt! Im Interview mit Us Weekly erklärt der ehemalige Basketball-Star, was wirklich ablief – und wieviel Khloé wusste.

"Ungefähr zwei Jahre vor unserer Trennung war ich in meinem Männerzimmer, das Khloé mir eingerichtet hatte, und sie hat mich dabei erwischt. Sie war enttäuscht. Genau wie ich. Das Traurige daran ist, dass ich nicht weiß, ob ich enttäuscht war, dass ich Drogen nahm oder dass sie mich dabei erwischt hat", erklärt er offen.

Drogensucht und Untreue

"Nach dieser Situation wusste sie, dass ich Kokain nehme. Ich würde nicht sagen, dass sie es akzeptiert hat, denn das wäre das falsche Wort. Toleriert trifft es besser", gesteht Lamar. Doch das beschreibt noch nicht das ganze Drama. Der 37-Jährige hat den Reality-Star auch mehrfach betrogen!

"Schlampen und Nutten an jeder Ecke. Wenn ich aber eines in meiner Ehe bereue, dann das ich mehrere Affären mit verschiedenen Frauen hatte. Ich wünschte, ich hätte mein Ding in der Hose lassen können", gibt er sich reumütig. Das Schlimmste daran ist jedoch, dass Khloé ihn inflagranti erwischte!

Inflagranti erwischt

"Sie hat mich mit einer anderen in diesem schäbigen Motel in Los Angeles erwischt, als wir gerade high waren. Es war grauenhaft. Wenn ich jetzt zurückblicke, frage ich mich 'Was hast du bloß angestellt?!'. Es war, als würde ich ihr ein Messer ins Herz rammen und umdrehen. Das hat sie nicht verdient. Sie hat immer versucht, mir bei meinem Drogenproblem zu helfen, aber ich habe die Hilfe nicht angenommen", resümiert Lamar.

Wohl auch aus diesem Grund hat Khloé endgültig den Kontakt zu ihrem Ex abgebrochen ...   © top.de