Baby-Freuden bei Mario Matt! Der Tiroler wird im Oktober zum ersten Mal Vater. Kurios: Er teilt dieses Glück mit seinem ehemaligen Kontrahenten Felix Neureuther - und zwar auf den Tag genau.

Auf den Slalomhängen rund um den Globus haben Mario Matt und Felix Neureuther in der Vergangenheit etliche Wettkämpfe gegeneinander ausgetragen.

Das nun anstehende "Rennen" dürfte für den Österreicher und seinen deutschen Kollegen das erfreulichste ihrer gesamten Laufbahn sein.

Wie Matt im Gespräch mit der "Krone" bestätigte, erwarten er und seine Andrea ihr erstes Kind. "Ja, wir bekommen ein Mäderl", wird der Olympiasieger und Doppel-Weltmeister dort zitiert.

Geburtstermin für beide am 10. Oktober

Dass sich auch Neureuther und seine Freundin Miriam Gössner schon bald über Nachwuchs freuen dürfen, ist schon länger bekannt.

Das Kuriose: Geburtstermin ist bei beiden Pärchen der 10. Oktober. Auch privat liefern sich Neureuther und Matt also ein regelrechtes Fotofinish.

Ganz so knapp zugehen wie bei der Ski-WM 2013 in Schladming wird es wohl nicht, als die beiden hinter Marcel Hirscher Silber und Bronze im Slalom holten. Damals war Neureuther um 23 Hundertstelsekunden schneller dran.

Wer immer in diesem schönen Rennen am Ende die Nase vorn haben wird - wir wünschen allen Beteiligten alles Gute für die kommenden Wochen und einen gesunden Start ins Familienleben. (fte)