Nina Moghaddams Sohn Lenny kann sich bald über einen Spielgefährten freuen. Die Moderatorin hat offiziell verkündet, wieder Nachwuchs zu erwarten.

Mehr Promi-Nachrichten lesen Sie hier

Diese frohe Kunde hat TV-Moderatorin Nina Moghaddam ("Das Supertalent - Backstage", "Zoom – Dein Starmagazin") einfach nicht mehr länger für sich behalten können.

Auf ihrem Instagram-Account verkündet die 38-Jährige nun ganz offiziell, bald ihr zweites Kind zu erwarten.

Bäuchlein war nicht mehr zu verstecken

Ganz so überraschend sind die Nachrichten nicht, schließlich konnte zuletzt schon auf der Veranstaltung "1Live Krone" ein kleines Bäuchlein ausgemacht werden.

Zu ihrem Instagram-Schnappschuss, der sie mit Sohnemann Lenny zeigt, schreibt die Moderatorin unter anderem als Hashtags: "Urlaub, Familie, großer Bauch, Nummer zwei ist auf dem Weg."

Wer ist der Vater?

Noch nicht bekannt gegeben hat Moghaddam derweil, wer der Vater ihres Kindes ist. Der dreijährige Lenny ist der Sohn ihres Ex-Mannes Dominik, von dem sie sich im Jahr 2017 scheiden ließ.

Von einem neuen Mann an ihrer Seite ist zumindest in der Öffentlichkeit nichts bekannt. Und auch den Geburtstermin und das Geschlecht vom anstehenden Nachwuchs behält sie noch für sich. (stk)  © spot on news

Ein Baby soll 'Griezmann Mbappé' heißen

Die französischen Eltern sind wohl sehr überzeugt von den Qualitäten der beiden Fußballstars. Ein Gericht muss jetzt entscheiden, ob es bei dem ungewöhnlichen Vornamen bleibt.