Bella Thorne ist bekannt für ihre schrillen Auftritte und zieht privat aber auch auf diversen Red Carpets gerne alle Blicke auf sich. Bei der Premiere zu ihrem derzeitigen Horror-Film "I Still See You" tauchte sie jetzt in einem eigenartigen Outfit auf – und präsentierte stolz ihre Achselhaare.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Bei der Premiere zu ihrem neuen Horror-Thriller "I Still See You" am Dienstagabend in Los Angeles erschien Bella Thorne in einer Samthose in Giftgrün und einem weißen Tanktop mit der Aufschrift "Queen".

Auch ihre Haare hatte die Schauspielerin mal wieder verändert, diesmal erstrahlten sie teilweise in grün. Beim Make-Up griff die 20-Jährige ebenfalls zu der knalligen Farbe.

Nicht zum ersten Mal

Doch nicht ihr unkonventionelles Outfit sorgte für ordentlich Aufsehen, sondern ihre unrasierten Achseln. Ungeniert posierte die 20-Jährige für die Fotografen und präsentierte ihre Achselhaare.

Auch auf Instagram hat die Schauspielerin schon öfter gezeigt, dass sie sich nicht von Konventionen einengen lässt.

Erst im März hatte sich der junge Hollywood-Star an der Seite von Patrick Schwarzenegger bei der Premiere von "Midnight Sun" mit Achselhaaren präsentiert. Trotz ihres damals sehr glamourösen Outfits und den elegant gesteckten Haaren trug die Schauspielerin entspannt ihren Busch spazieren. (nas)  © spot on news