Kult-Regisseur Quentin Tarantino erwartet sein erstes Kind. Seine Ehefrau Daniella Pick und er haben dem US-Magazin "People" mitgeteilt, dass sie "verzückt" über ihr Babyglück sind.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Das Paar ist seit rund neun Monaten verheiratet, jetzt hat sich Nachwuchs angekündigt. Im November 2018 hatte Regisseur Quentin Tarantino die israelische Schauspielerin und Sängerin Danielle Pick in einer kleinen, intimen Zeremonie in Los Angeles geheiratet.

Quentin Tarantino: Prominente Freunde

Die Liste der Gratulanten dürfte sich laut "People" wie ein "Who's Who" von Hollywood lesen. Schon die Verlobungsfeier des Paares im September 2017 diente als Klassentreffen von Tarantinos Filmen wie "Pulp Fiction". Stars wie Bruce Willis, Samuel L. Jackson oder Uma Thurman standen auf der Gästeliste. Die Party war am Ende deutlich größer als die eigentliche Hochzeit.

Quentins erste Ehe

Es ist nicht nur Quentin Tarantinos erstes Kind, sondern auch seine erste Ehe. Bislang hatte der Regisseur immer angegeben, seine Arbeit fülle ihn zeitlich komplett aus. Zwar hatte er im Verlauf der Jahre viele Freundinnen – einen Bund fürs Leben ist er aber nie eingegangen.

Die Umstände haben sich allerdings geändert: Mit "Once Upon a Time in Hollywood" hat Tarantino seinen erklärtermaßen vorletzten von zehn Filmen herausgebracht. Demnächst könnte er also Zeit für ein Eheleben haben – und gemeinsam mit Daniella Pick hat er dafür nun schon einmal vorgesorgt.  © 1&1 Mail & Media / CF

Trailer zu "Once Upon a Time... in Hollywood"

"Once Upon a Time… in Hollywood" ist ab 15. August 2019 in den deutschen Kinos zu sehen.