Sie ist Mutter, Sängerin und will sich nun aufs Eis wagen: Sarah Lombardi wird als Kandidatin beim Promi-Eiskunstlauf-Wettbwerb "Dancing on Ice" antreten.

Mehr Star-News lesen Sie hier

Sarah Lombardi hat zwei turbulente Jahre hinter sich. Die Mutter von Sohnemann Alessio musste nach der Trennung von Ehemann Pietro Lombardi Ende 2016 eine schwere Zeit durchmachen. Doch die 26-jährige Ex-DSDS-Kandidatin ließ sich nicht unterkriegen, kämpfte sich als Sängerin zurück und will weiter im Showbusiness Fuß fassen. Auf eine neue Herausforderung freut sie sich jetzt ganz besonders.

"Heute fühle ich mich so kraftvoll, selbstbewusst und stark wie nie zuvor, und trotzdem bleibt in meiner Seele die kleine sensible Sarah", schreibt die Musikerin zu einem Instagram-Foto, auf dem sie mit strahlendem Gesicht in einem glitzernden Body posiert.

Dieses Outfit wird Sarah bald auf Schlittschuhkufen präsentieren, an der Seite ihres "liebevollen Tanzpartners" Joti Polizoakis: "Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie sehr ich mich auf die Show 'Dancing on Ice' freue", schreibt sie weiter. Das Format, in dem Promis sich aufs Eis wagen und Pirouetten drehen, wird ab dem 9. Januar bei Sat.1 laufen.

Ihr neu gewonnenes Selbstbewusstsein kann Sarah Lombardi zuvor in einer weiteren Show beweisen: Am 8. Dezember tritt sie bei "Schlag den Star" gegen Eko Fresh an und stellt sich dem Kampf der Geschlechter. (jom)  © spot on news

Bildergalerie starten

Sarah Lombardi: Das Leben des DSDS-Sternchens in Bildern

Herzlichen Glückwunsch, Sarah Lombardi! In ihren jungen 26 Jahren hat die Sängerin schon einiges erlebt – Höhen sowie Tiefen.