Hat Ex-"Bachelorette" Gerda Lewis nach der Trennung von Keno Rüst eine neue Liebe gefunden? In einem Interview klärt sie nun über ihren Beziehungsstatus auf.

Mehr News zu "Die Bachelorette 2019" finden Sie hier

Für Ex-"Bachelorette" Gerda Lewis war es ein turbulentes Jahr. In der RTL-Kuppelshow hatte sie mit Keno Rüst zwar einen neuen Mann an ihrer Seite gefunden, ihre Beziehung hielt jedoch nur wenige Wochen.

Kurz darauf machte die 27-Jährige Schlagzeilen, nachdem von ihr und dem Zweitplatzierten Tim Stammberger gemeinsame Fotos auftauchten. Ein Verhältnis dementierten die beiden allerdings. Wie steht es denn nun um den Beziehungsstatus der Reality-TV-Teilnehmerin?

"Ich hüpfe nicht von Couple-Show zu Couple-Show"

"Ich bin momentan glücklich alleine und ich konzentriere mich nicht darauf, jetzt irgendjemanden zu finden", erklärt Lewis im Interview mit RTL. Eine weitere Dating-Show komme für sie erst einmal nicht infrage.

"Ich hüpfe nicht von Couple-Show zu Couple-Show. Ich arbeite für mich und meine Zukunft und konzentriere mich auf meine Karriere", stellt sie klar.

Pläne im neuen Jahr

Genaue Pläne für das kommende Jahr habe sie bis jetzt noch nicht. "Ich werde auf jeden Fall viel reisen, das kann ich schon mal sagen." Alles andere würde sich im Laufe der Zeit entwickeln, sie sei schließlich auch ein spontaner Mensch. (eee)  © spot on news

Liebe, Aussprache, PR? Drei Vermutungen zu Gerda und Tims Date!

Weshalb waren Gerda Lewis und Tim Stammberger gemeinsam in Straßburg? Promiflash liefert euch drei Theorien für das Treffen der TV-Stars