Ehe-Aus bei "Vogue"-Chefin Anna Wintour und dem Millionär Shelby Bryan? Die 70-Jährige und der 74-Jährige sollen nun nach langer Beziehung endgültig getrennte Wege gehen.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Die "Vogue"-Chefin Anna Wintour und der Telekommunikations-Millionär Shelby Bryan sollen sich laut dem US-Magazin "Page Six" nun endgültig getrennt haben.

Die Trennung soll sich zuvor schon langsam angebahnt haben: Laut dem US-Magazin kriselte es bereits zwischen den beiden nach mehr als 20 Jahren Beziehung und 16 Jahren Ehe. Zudem soll man das Paar seit einiger Zeit auch nicht mehr gemeinsam in der Öffentlichkeit gesehen haben.

Was genau die Gründe für die endgültige Trennung sein sollen, ist nicht bekannt. Angeblich soll der 74-Jährige zurück zu seiner Ex-Frau Katherine Bryan gegangen sein, deren Ehemann, Investmentbanker Damon Mezzacappa, 2015 verstorben ist.

Insider sagten zu diesem Gerücht allerdings: "Katherine und Shelby haben Kinder zusammen und sind Freunde. Das ist alles."

"Vogue"-Chefin Anna Wintour liebt es im Homeoffice leger und postet Foto in Jogginghose

Die Chefredakteurin der US-Ausgabe des Modemagazins "Vogue" wagt es, am heimischen Schreibtisch eine Jogginghose zu tragen. Nicht alle Fans sind von dem mutigen Foto der 70-Jährigen begeistert.
Bildergalerie starten

Dua Lipa: So startete eine junge Britin ihre internationale Musikkarriere

Eine etwas rauchige Stimme und der 90er-Jahre-Kleidungsstil sind das Markenzeichen von Dua Lipa. Die gerade mal 25 Jahre alte (Dark-)Pop-Sängerin räumte bereits hochkarätige Auszeichnungen ab und stürmt immer wieder die internationalen Charts. Lernen Sie die junge Britin auf dem Weg ihrer musikalischen Karriere kennen.

Verwendete Quellen:

  • Page Six: "Anna Wintour and Shelby Bryan split after 20 years"