• Nach der TV-Datingshow "Prince Charming" soll nun ein Äquivalent für lesbische Frauen geben.
  • Laut der Mediengruppe RTL Deutschland soll die erste Staffel nächstes Jahr zu sehen sein.
  • Die Show "Prince Charming" wurde mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet.

Mehr TV- & Streaming-News finden Sie hier

Nach dem TV-Datingshow-Erfolg "Prince Charming" für schwule Männer wird es jetzt auch eine Show für lesbische Frauen geben. Eigentlich war zunächst geplant, eine Ausgabe mit einer bi-sexuellen Frau als Protagonistin auf der Suche nach einem Partner oder einer Partnerin zu zeigen. Die Mediengruppe RTL Deutschland teilte am Freitag in Köln mit, dass man auf vielfachen Wunsch von Publikum und Bewerbungskreis das Format in eine lesbische Show geändert habe.

Die erste Staffel soll nächstes Jahr auf der Streaming-Plattform TVNow der Mediengruppe zu sehen sein. Das Show-Format ist ein Erfolg: "Prince Charming" wurde mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet, es gibt schon mehrere Staffeln, in denen die große Liebe gefunden werden soll. Nach und nach werden - ähnlich wie bei "Der Bachelor" und "Die Bachelorette" - Kandidaten rausgewählt. (dpa/ari)

Bildergalerie starten

Debüt für Leni Klum: Auch dieser Promi-Nachwuchs modelt

Lange verborgen unter den Fittichen von Mama Heidi, feiert Leni Klum nun ihr Model-Debüt auf dem Cover der "Vogue". Neben ihr sammeln auch andere Promi-Sprösslinge fleißig Modelerfahrung und stehlen ihren Eltern die Show.