Wirtschaft

Wirtschaft – Nachrichten, Hintergründe und Analysen rund um die Themen Finanzen, Euro, Wirtschaftspolitik, aus Top-Unternehmen und Börse

Frankfurt/Main (dpa) -Die gute Konjunktur und der Bauboom bringen Deutschlands Handwerkern steigende Umsätze. Im dritten Quartal 2017 legten die Erlöse im zulassungspflichtigen ...

Der Dax hat sich nach zuletzt zwei Verlusttagen ein wenig erholt. Vor allem in den Schlussminuten des Handels setzte sich der deutsche Leitindex mit Rückenwind von den ...

Nach der Eröffnungsgala steht die Bahnstrecke Berlin-München unter besonderer Beobachtung. Am zweiten Tag des regelmäßigen Verkehrs fällt wieder ein Zug aus.

Sollen die Ziele der Energiewende erreicht werden, müssen noch deutlich mehr Windkraftwerke in Nord- und Ostsee errichtet werden, ergab eine Studie im Auftrag der Branche. ...

Von großen Handelshäusern wurde der Bitcoin lange ignoriert. Seit Sonntagnacht aber können Investoren an der Chicagoer Optionsbörse erstmals auf die Kursentwicklung der ...

Bei einem ersten Gespräch von Siemens und Ministern über die Zukunft der deutschen Werke bleibt es bei Absichtserklärungen. Offen ist, ob am Ende weniger Stellen wegfallen als ...

Illegale Fischerei, staatliche Zuwendungen an die Landwirtschaft und der weitgehend ungeregelte Boom des e-commerce liegen als Themen auf dem Verhandlungstisch in Buenos Aires. ...

Bei der Kfz-Steuer ist der Betrieb eines Dieselautos in der Regel teurer, beim Sprit dagegen billiger als der eines Benziners. Grund ist die Subventionierung des Kraftstoffs. ...

Der Schuhhersteller Birkenstock stoppt den Verkauf seiner Produkte nun auch auf den europäischen Seiten des Online-Händlers Amazon. 

Birkenstock stoppt den Verkauf seiner Produkte nun auch auf den europäischen Seiten des Online-Händlers Amazon. Nach Ansicht des Schuhherstellers geht Amazon nicht energisch ...

In Reaktion auf den Stellenabbau bei Siemens bringt die Linke ein "Gesetz zum Verbot von Massenentlassungen" in den Bundestag ein. Am Dienstagnachmittag soll darüber beraten ...

Der Einstieg in die Serienproduktion von Elektroautos wird die Arbeit in den Werken der Hersteller verändern - daran herrscht kein Zweifel. Aber wie genau und wann? Unklar. ...

Erdgas ist für Endverbraucher so günstig wie seit Jahren nicht mehr - und das bleibt erstmal auch so. Auf mittlere Sicht könnte es für die Verbraucher aber wieder teurer werden ...

Zur Eröffnungsgala gab's ein paar Pannen - der erste reguläre ICE auf der Schnellfahrstrecke Berlin-München ist aber überpünktlich. Doch schon wenig später gab es wieder lange ...

Durch den Online-Boom müssen die Paketzusteller vor Weihnachten so viele Sendungen zustellen wie noch nie. Für die Post und ihre Konkurrenten ist das eine Herausforderung. Und für viele Autofahrer und Verbraucher auch. Doch Abhilfe ist schwierig.

"America First": die neue US-Politik belastet die Bemühungen um mehr Freihandel, sagt der deutsche Vize-Chef der WTO. Dabei soll es um Initiativen für Verbraucher gehen: Fisch ...

Bekommt nun auch das Saubermann-Image von BMW im Diesel-Skandal Risse? Entwicklungschef Klaus Fröhlich wehrt sich dagegen. Eigene Tests sollen die Vorwürfe der Deutschen ...

Die Hochgeschwindigkeitsstrecke Berlin-München ist frei. Die Bahn feierte die Eröffnung der Trasse mit Ehrengästen und Sonderfahrten. Auf der Rückfahrt in der Nacht zum Samstag ...

Die Schadenssumme durch das Ausspähen ("Skimming") von Kartendaten und Geheimnummer von Bankkunden ging nach vier Jahren in Folge mit sinkenden Werten erstmals wieder nach oben.

Der neue Hauptstadtflughafen BER soll nicht mit einem Nebengebäude eröffnet werden. Das hat die Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB) an diesem Freitag klargestellt.

Aus Wintershall und Dea wird ein großer deutscher Öl- und Gaskonzern. Das künftige Unternehmen kann in der Weltliga mitspielen, sagt Dea-Aufsichtsratschef Lord John Browne.

Die weltweite Konjunkturerholung treibt die Nachfrage nach "Made in Germany" an. Die deutschen Ausfuhren steigen. Ein weiteres Rekordjahr scheint in Sicht.

Die Aktionäre des von einem Bilanzskandal erschütterten Poco-Mutterkonzerns Steinhoff brauchen starke Nerven: Zwischenzeitlich lösten sich rund 13 Milliarden Euro an Börsenwert ...

Die starke Konjunktur und neue Billigangebote sorgen für mehr Verkehr am größten deutschen Flughafen. Die beiden Terminals in Frankfurt platzen an starken Tagen fast aus allen ...

Durch den Online-Boom müssen die Paketzusteller vor Weihnachten so viele Sendungen zustellen wie noch nie. Für die Post und ihre Konkurrenten ist das eine Herausforderung. Und ...

Die Nachfrage nach Urlaub in Deutschland bleibt hoch. Im Oktober wuchs die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland gemessen am Vorjahresmonat um 1 Prozent ...

Die Arbeitskosten sind in der deutschen Volkswirtschaft erneut angestiegen. Im europäischen Vergleich liegen die Deutschen aber nur knapp über dem Durchschnitt.

Viele Bitcoin-Fans haben sich mit der Digitalwährung schon eine goldene Nase verdient. Sie wetten auf weitere Wertzuwächse. Doch wie lange dauert die Rekordjagd?

Mögliche Negativzinsen für Sparer wurden für die Volksbank Reutlingen zum Problem. Verbraucherschützer protestierten dagegen. Die Tübinger Richter halten die Zinsen für ...

Die Bahn feiert ihre neue Hochgeschwindigkeitsstrecke Berlin-München mit Kanzlerin Merkel. Aber es gibt auch kritische Stimmen vor allem zur Anbindung der Regionen an die ...

Es ist ein Milliardendeal, der jetzt auf der Zielgeraden ist. Hintergrund für das Zusammengehen dürften auch die äußerst hohen Kosten in der Öl- und Gasförderbranche sein.

Ein jahrelanger Familienstreit bei Aldi Nord ist gerichtlich entschieden: Der Einfluss der Familie des verstorbenen Gründersohns Berthold Albrecht wird beschnitten. Doch ob ...

Seit 2008 steht Ulrich Schröder an der Spitze der staatlichen KfW-Bankengruppe. Aus gesundheitlichen Gründen legt er sein Amt nieder. Einen Vorschlag für einen Nachfolger gibt ...

Der Dieselskandal war auch für Zulassungs- und Aufsichtsbehörden in Europa peinlich. Nun will die EU das Problem angehen.

Drei frühere Manager der mit Staatsgeldern geretteten italienischen Traditionsbank Monte dei Paschi di Siena sind vom Vorwurf der Finanztrickserei freigesprochen worden.

Was ist dran an Abgasvorwürfen, die sich jetzt auch gegen BMW richten? Der bisherige Musterknabe muss sich zumindest auf Vorprüfungen der Staatsanwaltschaft einlassen. In der ...

Die Probleme gleichen sich: Wie Siemens will nun auch der US-Konzern General Electric seine Kraftwerksparte schrumpfen. In Deutschland sollen 1600 Arbeitsplätze gestrichen werden.

In den USA hat die Abgas-Affäre dem zweiten VW-Mitarbeiter eine jahrelange Haftstrafe eingebrockt. Wie sind die harten Urteile zu erklären? Was passiert als nächstes? Warum ...

Wegen Stellenabbaus und Werksschließungen wird Siemens seit Wochen kritisiert. Politiker attackieren den Konzern - auch unter Verweis darauf, Siemens habe für öffentliche ...

Sie gelten als eine der wichtigsten Reformen seit der jüngsten Finanzkrise: Die "Basel III"-Regeln zu schärferen Kapitalanforderungen an Banken. Nun ist im Streit zwischen ...

Nach dem Aus von Air Berlin sind die Ticketpreise gestiegen, so Kundenbeschwerden. Die Lufthansa wehrte sich gegen Vorwürfe. Die Wirtschaftsministerin bezieht klar Position.

Der rasante Anstieg der Kryptowährung dauert an. Und das, obwohl ein neuer Fall von Diebstahl bei einer Handelsplattform bekannt wird. Anleger schreckt auch dies bisher nicht.

In Deutschland tobt ein Preiskampf um die Kfz-Versicherung - alljährlich im Spätherbst suchen Millionen Autofahrer nach günstigen Policen. Doch in diesem Jahr ist die ...

Während der VW-Konzern "Dieselgate" abhaken und in die Zukunft blicken will, geht die US-Justiz gnadenlos gegen in den Skandal verwickelte Mitarbeiter vor. Der zuständige Richter kennt kein Erbarmen - auch sein zweites Urteil ist ein Exempel maximaler Härte.

Sie gelten als eine der wichtigsten Reformen seit der jüngsten Finanzkrise: Die "Basel III"-Regeln zu schärferen Kapitalanforderungen an Banken. Nun könnte im Streit zwischen ...

Der VW-Konzern hat sich in den USA mit milliardenteuren Vergleichen weitgehend von weiteren "Dieselgate"-Ermittlungen freigekauft, doch nun müssen einzelne Mitarbeiter dran ...

Auch deutschen und schweizerischen Unternehmen könnten große Aufträge winken: In Südamerika wird der Plan eines "Panama-Kanals" auf Schienen konkreter. Eine Bahnstrecke von ...

"Provokation" sagen die einen - "Kein Geld für Nichtstun" die anderen: Die Metall-Tarifverhandlungen stecken fest und Warnstreiks rücken näher. Daran ändert ein erstes Angebot ...

Nach der Pleite von Air Berlin fehlt besonders auf dem innerdeutschen Flugmarkt eine Konkurrenz zur Lufthansa. In diese Lücke will jetzt die britische Easyjet stoßen. Was die ...

Anbieter von Luxuswaren dürfen ihren Vertriebspartnern verbieten, die Produkte auf Internet-Plattformen wie Amazon einzustellen. Das sei nach EU-Kartellrecht zulässig, urteilte ...