Wirtschaft

Wirtschaft – Nachrichten, Hintergründe und Analysen rund um die Themen Finanzen, Euro, Wirtschaftspolitik, aus Top-Unternehmen und Börse

"Finden Sie Trost beim Stricken." So lockt derzeit ein Geschäft in den USA beurlaubte Regierungsangestellte und bietet ihnen damit einen kostenlosen Zeitvertreib. Es ist eines von vielen Angeboten für diejenigen, die nun mehr Freizeit haben, als ihnen lieb ist.

Budgetstreit: US-Präsident Obama sagt Syrien-Treffen mit Putin ab.

Angesichts des Stillstands der Verwaltung in den USA fragen sich viele Menschen, ob eine vergleichbare Situation auch in Deutschland denkbar wäre. 

Der schwer angeschlagene TV-Hersteller Loewe hat nach monatelangen Rettungsversuchen einen Insolvenzantrag gestellt. Beim Amtsgericht Coburg sei ein Insolvenzplanverfahren in Eigenverwaltung beantragt worden, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.

Siemens will im Rahmen seines Sparprogramms bis 2014 weltweit insgesamt 15.000 Stellen streichen, davon rund 5.000 in Deutschland.

Die ARD lässt die "Hosen runter". Erstmals gewährt der Sender Einblick in die Produktionskosten von Serien und Filmen. Diese sind am Sonntag nicht nur spannend, sondern im Fall von "Tatort" und "Polizeiruf 110" auch ganz schön teuer.

Die Bildung eines Kartells ist kein Kavaliersdelikt, sondern für Unternehmer trotz hoher Strafen lukrativ und verführerisch. In Fleischfabriken und bei Schokoladen-Häppchen trafen sie sich, um mit verbotenen Preisabsprachen überhöhte Preise am Markt durchzusetzen. Wir zeigen Ihnen die größten Skandale der letzten Jahre. 

Die Steueraffäre von Uli Hoeneß spaltet den Aufsichtsrat des FC Bayern München. Während sich Audi-Vorstandschef Rupert Stadler vorsichtig vom einst unangreifbaren Präsidenten distanziert und Hoeneß auch durch Aussagen von Peer Steinbrück unter Druck gerät, springt ihm Edmund Stoiber zur Seite.

Uli Hoeneß will die neuen Vorwürfe, die von einem geheimnisvollen Informanten der Münchner Staatsanwaltschaft gegen ihn erhoben werden, nicht auf sich sitzen lassen.

In die Steueraffäre um Uli Hoeneß kehrt keine Ruhe ein. Nachdem gestern der "Stern" unter Berufung auf einen Informanten der Münchner Staatsanwaltschaft gemeldet hatte, der Präsident des FC Bayern München ...

ARD und ZDF stehen erneut wegen ihrer großzügigen Intendantengehälter in der Kritik: Tom Buhrow, der Anfang Juli die Position des WDR-Intendanten übernahm, soll ein Jahresgehalt von 367.232 Euro erhalten, wie der "Spiegel" berichtet.

Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur Steueraffäre des Bayern-Präsidenten.

Siemens-Finanzvorstand Joe Kaeser löst den bisherigen Vorstandschef Peter Löscher an der Konzernspitze ab. Man habe sich in gegenseitigem Einvernehmen von Löscher getrennt, teilte Siemens mit.

Wegen der Ablösung von Siemens-Chef Löscher gerät nun auch Aufsichtsratschef Gerhard Cromme unter Druck. Die Vertreter im Kontrollgremium sprechen von einem "Putsch".

Wegen zahlreicher Pannen und Fehlentscheidungen feuerte der Siemens-Aufsichtsrat den Konzernchef Peter Löscher. Der Rauswurf kommt das Unternehmen jedoch teuer zu stehen.

Der Bezahlsender Sky Deutschland hat mit einem neuen Preismodell zahlreiche Gastwirte verärgert.

Antonis Remos ist in Griechenland ein gefeierter Superstar. Mehrere Millionen Schallplatten hat er bereits verkauft, seine Konzerte in den Athener Nachtclubs sind gut besucht und auf den Covern der Klatschzeitungen ist er hin und wieder mit seinen Frauengeschichten ein gern gesehener Gast. Doch nun sorgt der Schnulzensänger mit seiner Deutschland-Hetze für Aufsehen.

Beischlaf im Freien: Empfänger von Hartz IV müssen weniger Strafe zahlen.

Ernüchterung im kalifornischen Cupertino: Das Wachstum des Elektronikriesen Apple stockt, die Gewinne gehen zurück, der Aktienwert hat sich in diesem Jahr deutlich verringert, und das Image hat diverse Kratzer bekommen.

Die US-Metropole Detroit meldete in der letzten Woche Insolvenz an. Einige deutsche Kommunen hat diese Nachricht sicherlich aufhorchen lassen, denn auch in Deutschland, vor allem in den neuen Bundesländern, kämpfen manche Städte ums Überleben.

Wenn Otto Normalverbraucher an Prominente denkt, hat er häufig falsche Vorstellungen: Die "Reichen und Schönen" müssen sich über Geld keine Gedanken machen, sie haben sowieso genug davon.

Das Geschäft mit dem Online-Versand boomt wie kaum eine andere Branche. Dennoch erhalten Marktführer wie das Modehaus Zalando jedes Jahr Subventionen in einer Größenordnung, wie man sie nur aus toten Industrien wie dem Bergbau kennt.

Wie eine aktuelle Studie aufzeigt, kosteten die letzten sieben Pakete zur Bankenrettung in Südeuropa die Steuerzahler in der EU insgesamt etwa 90 Milliarden Euro.

Bayern-Präsident Uli Hoeneß kann in der Steueraffäre offenbar mit einer milden Strafe rechnen. Wie die Online-Ausgabe des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" berichtet, scheint die Staatsanwaltschaft München eine zweijährige Haftstrafe auf Bewährung beantragen zu wollen.

Isabella de Krassny hält gemeinsam mit ihrem Mann Alain de Krassny rund ein Fünftel an Praktiker hält. Im Interview mit der "Bild"-Zeitung sprach sie über die Gründe für die Insolvenz des Baumarktes - und kritisiert ebenso wie die Gewerkschaft Verdi das Management.

Praktiker stellt einen Insolvenzantrag wegen Überschuldung und Zahlungsunfähigkeit. Aber was sind die Gründe für die bevorstehende Pleite der Baumarktkette mit über 300 Märkten in Deutschland?

Politiker wollen mit dem höheren Pfand gegen Müll in der Landschaft vorgehen.

Das von den Albrecht-Brüdern in Aldi-Nord und Aldi-Süd aufgeteilte Imperium ist ein Traditionsunternehmen, das beim Verbraucher auf Vertrauen und Verlässlichkeit setzt. Mit gutem Gewissen werden Produkte für den täglichen Bedarf gekauft, nicht zuletzt der günstigen Preise wegen. Die ARD nimmt den vermeintlichen Preisführer im großen "Aldi-Check" genauer unter die Lupe und testet auf Herz und Nieren.

Kurzfristig knapp bei Kasse? Nicht verzweifeln, die private Finanzkrise lässt sich auf verschiedenen Wegen managen. Wir zeigen Wege aus der Krise.

Steuerfahnder soll in Steueraffäre des Bayern-Präsidenten verwickelt sein.

Karstadt-Eigentümer Nicolas Berggruen hat eingeräumt, die Probleme des Warenhauskonzerns bei der Übernahme unterschätzt zu haben.

Überraschungs-Coup am Pannen-Airport Berlin: Der Flughafen könnte laut Medienberichten noch in diesem Jahr teilweise öffnen.

Überraschungs-Coup am Pannen-Airport Berlin: Der Flughafen könnte laut Medienberichten noch in diesem Jahr teilweise öffnen.

Der Beginn der Sommerferien ist für so manchen Lehrer kein Grund zur Freude. Denn die Länder entlassen in den Sommermonaten Tausende befristet angestellte Lehrkräfte - auf Kosten der Sozialsysteme.

Am 6. Mai wird der Prozess um einen ehemaligen Auszubildenden der Commerzbank und seinen Komplizen fortgeführt. In Mannheim müssen sich die Männer verteidigen, weil sie einen sechsstelligen Betrag von Konten der Bank unterschlagen haben sollen.

Immer mehr Deutsche zahlen gerade größere Anschaffungen nicht mehr sofort, sondern auf Pump - auch weil immer mehr Händler auf Null-Prozent-Finanzierungen setzen. Doch wie günstig sind diese Angebote wirklich?

Der Steuerfall Uli Hoeneß macht weiter Schlagzeilen. Immer wieder tauchen neue Details zur Selbstanzeige des Bayern-Präsidenten auf. Steueranwalt Rainer Spatscheck erläutert die rechtlichen Details einer Selbstanzeige und was diese für Hoeneß bedeuten könnte.

Der Winter 2012/2013 war dunkel, lang und teuer. Nach den Zahlen von "Wetter.net" liegen die Kosten für die deutsche Wirtschaft fast bei zehn Milliarden Euro. Besonders die Krankenstände und die Schäden am Straßennetz machen sich demnach negativ bemerkbar.

Die Deutschen kaufen immer mehr Fair-Trade-Produkte - Helfen sie damit wirklich den Erzeugern?

Der britische Pharmakologe David Nutt ist für seine markigen Sprüche bekannt. Jetzt hat er sich seine ganz eigene Theorie zur Finanzkrise zusammengebastelt: Kokain soll die Ursache für die spekulativen Finanzgeschäfte und damit für die europäische Abwärtsbewegung sein.

Wer einen Laden altmodisch betritt oder ein Geschäft online aufsucht, wird mit Markennamen geradezu überhäuft. Daraus kann man schließen, dass es eine große Zahl von Konkurrenten gibt. Das stimmt aber nicht immer.

Wie Aldi und Co. Supermärkten die Kunden abjagen wollen: Im Kampf um Kunden und Marktanteile geht es nicht mehr nur um den Preis. Denn hier können Premium-Supermärkte schon längst mithalten. Stattdessen sind neue Strategien gefragt.

Laut dem ZDF-Magazin "Frontal 21" ist der selbsterklärte "Retter" Nicolas Berggruen ein ganz normaler, eiskalter Investor. Neun Millionen Euro erhält seine Holding allein für die Nutzung der Namensrechte.

Das ZDF nahm für ihre Sendung "Aldi gegen Lidl - das Duell" die beiden großen Discounter unter die Lupe. Mit den Haupt-Kriterien Preis, Fairness und Qualität ging einer von beiden nur knapp als Sieger hervor.

Die Politik bestimmt die Geschicke der Menschen in den Zeiten der Euro-Krise. Und die deutsche Regierung, als führende Wirtschaftsmacht in Europa, ist federführend in der Rettung bedrohter Euro-Länder.

Fast 10.000 Zeitschriften gibt es auf dem deutschen Markt. Von "Muh" und "Blech" bis zu "Flüssiges Obst", über so manchen Spezialtitel kann man einfach nur staunen.

Zypern: Parlament entscheidet am Freitag über neuen Rettungsplan.

In Zypern müssen Sparer bereits eine Zwangsabgabe zahlen.

Parlament lehnt Hilfspaket ab - Inselstaat vor dem Bankrott.

Kurse steigen, Kurse fallen - und manchmal lassen sich die Schwankungen sogar nachvollziehen. Vorhersagen lassen sie sich seltener. Wieso eigentlich nicht?