Aktuelle News

Philippinen: Präsident Duterte verstört mit Aussage gegen das Volk der Lumad.

Repräsentantenhaus will Trumps Russland-Politik Grenzen aufzeigen.

EuGH: Fluggastdatenaustausch sei nicht mit EU-Grundrechten vereinbar.

Passende Suchen
  • Polens umstrittene Justizreform
  • Recep Tayyip Erdoğan
  • Donald Trump Twitter
  • DWD Warnungen
  • DAX Handel

Bundesanwaltschaft bestätigt Einsatz der Polizei in Mecklenburg-Vorpommern.

Datenschützer laufen seit langem Sturm gegen Abkommen zum Austausch von Fluggastdaten.

Nordkorea hat den USA offen mit einem Atomangriff mitten ins Herz des Landes gedroht.

Schwarz-Gelb kommt laut aktueller Umfrage auf 48 Prozent.

Pjöngjang verfüge über "mächtigen Atomhammer" - Ziel: "Herz" der USA.

Der Schaffhauser Kettensägen-Angreifer ist gefasst - doch vieles ist unklar.

Pegel in Niedersachsen und Thüringen steigen weiter - Evakuierung in Hildesheim möglich.

Die Schweizer Polizei hat den Kettensägen-Mann gefasst. Er war allerdings kilometerweit vom Tatort entfernt.

Papst-Vertrauter weist Missbrauchsvorwürfe zurück.

Menschenrechtsgerichtshof rügt Portugal für diskriminierendes Urteil.

Apple soll nach einem verlorenen Patentstreit mit einer US-Universität gut eine halbe Milliarde Dollar zahlen.

Nach etlichen mauen Jahren läuft es beim Sportartikelhersteller Puma inzwischen wieder rund.

Daimler verkauft so viele Autos wie nie zuvor, aber angesichts von Diesel-Debatte und Kartell-Vorwürfen rücken die Zahlen fast in den Hintergrund.

London (dpa) - Großbritannien plant ein Verkaufsverbot von Diesel- und Benzinautos bis zum Jahr 2040.

Der französische Autobauer PSA legt heute in Paris seine Halbjahreszahlen vor.