Mississippi

Ein Jahr vor der nächsten Präsidentschaftswahl in den USA hat Amtsinhaber Donald Trump bei Wahlen in zwei Bundesstaaten einen Dämpfer kassiert.

Bei Hochwasser schätzt ein Schiffskapitän auf dem Mississippi die Höhe einer Brücke falsch ein.

Ein Kunde eines Supermarktes in Mississippi konnte es nicht fassen, als eine Verkäuferin ihm spontan anbot, sich als Nierenspenderin für seine Frau zur Verfügung zu stellen.

Bei einer Pressekonferenz im Weißen Haus gab der US-Präsident seine Einschätzung zu den Wahl-Ergebnissen. Donald Trump teilte mal wieder hart aus, appellierte aber zugleich an Einigkeit unter Republikanern und Demokraten.

Die US-Sängerin Paula Abdul ist bei einem Konzert im US-Bundesstaat Mississippi von der Bühne gefallen. 

Der Mord an drei Bürgerrechtlern im US-Staat Mississippi 1964 diente als Vorlage für den Film "Mississippi Burning" - jetzt ist der Drahtzieher des Verbrechens gestorben.

Für Geschichtsinteressierte ist das ein großes Ereignis: In Mississippi eröffnen zwei Museen, die sich der Entwicklung des US-Bundesstaates und der Bürgerrechtsbewegung widmen. ...

Für Musik-Fans ist es etwas Besonderes: im US-Bundesstaat Mississippi auf den Spuren des Blues zu reisen. Gerade wurde die 200. Hinweistafel auf diesem Trail enthüllt, die an ...

Die "Oasis Church of All Nations" muss sich derzeit harscher Kritik stellen: Die Kirche in dem Ort Oxford in Mississippi verlost halbautomatische AR-15-Gewehre, wie sie auch bei dem Massaker in Las Vegas benutzt wurden

Früher war der Mississippi eine Grenze, politisch wie psychologisch. Dahinter begann der Wilde Westen, den sich die USA im Laufe des 19. Jahrhunderts langsam eroberten. Von der ...

Die USA sind eins der beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Auf der Reisemesse IPW (2. bis 7. Juni) in Washington werden neue Attraktionen vorgestellt. Hier sind fünf ...

In Brighton gibt es einen Aussichtsturm. Eine neue Brücke überquert den Mississippi. Und in Warschau gibt es ein Pflanzenhotel für Urlauber.

New Orleans ist Südstaaten-Feeling pur. Im kommenden Jahr gibt es erstmals einen Nonstop-Flug von Deutschland in die Stadt am Mississippi. Das ist nicht der einzige Grund für ...

Die Stadt hat einen King hervorgebracht, der als Lastwagenfahrer anfing: Elvis Presley, der im Januar 80 geworden wäre, hat Memphis weltberühmt gemacht. Aber es gibt noch mehr zu sehen...