St. Gallen

Ein deutsch-schweizerisches Elternpaar steht bald in St. Gallen vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft fordert zehneinhalb Jahre Haft für die Mutter.

Axt-Angreifer aus Flums zeigte seine verstörenden Gewaltfantasien in russischen sozialen Medien.

Ein Jugendlicher greift in Flums in St. Gallen mehrere Personen mit einer Axt an und verletzt diese. Die Polizei kann den jungen Mann fassen. Offenbar spielten Gewaltphantasien eine Rolle.

Ein Jugendlicher greift in der Schweiz mehrere Personen mit einer Axt an und verletzt diese. Die Polizei kann den jungen Mann fassen. Einen Verdacht auf eine Terrorhintergrund gibt es nicht.

Der 27-Jährige, der bei Salez auf Zugpassagiere losgegangen ist, verstirbt an seinen Verletzungen. Auch eines seiner Opfer - eine 34-jährige Frau - erliegt ihren Verletzungen. Mehrere weitere Opfer sind noch im Krankenhaus.

Wer im Job freiwillig kürzertritt, dem haftet oft der Makel des Scheiterns an. Doch manchmal bringt gerade ein Rückschritt Mitarbeiter und Firma nach vorn. Welche Möglichkeiten ...

Die Schweiz zittert sich in ihrem EM-Auftaktspiel am Samstag zum Pflichtsieg - und mit der Nati zittern die Schweizer Fans daheim. Doch auch dort - beim Public Viewing etwa in der Arena in St. Gallen - fiebern sie mit Albanien-Fans Seite an Seite, die vor dem Krieg geflohen und hier eine neue Heimat gefunden haben.

Ein junger Schweizer muss wegen Verbreitung von kinderpornografischem Material zum Arbeitsdienst antreten. Er hatte einen 20 Sekunden dauernden Film weiterverbreitet. Wer darauf zu sehen ist, bleibt unklar.