Nach Amoklauf: Meghan Markle besucht Gedenkstätte in Uvalde

Herzogin Meghan Markle hat am Donnerstag überraschend die texanische Stadt Uvalde besucht. Die Frau von Prinz Harry legte an Gedenkkreuzen Blumen nieder. Amerika steht nach dem schlimmsten Schulmassaker seit zehn Jahren unter Schock. © KameraOne