• Milli Vanilli waren eines der erfolgreichsten Pop-Duos und lösten einen der größten Skandale der Musikgeschichte aus.
  • Nun wird der Aufstieg und Fall von Rob Pilatus und Fab Morvan von Regisseur Simon Verhoeven verfilmt.
  • Matthias Schweighöfer übernimmt die Rolle des Produzenten Frank Farian in dem Film "Girl You Know It's True".

Mehr News zu Filmen und Serien finden Sie hier

Ihr Aufstieg glich einem Märchen, ihr Erfolg war riesig – und doch wird ihr Name wohl für immer mit einem der größten Skandale der Popgeschichte in Verbindung stehen: Milli Vanilli. In den späten 1980er Jahren dominierten Robert Pilatus und Fabrice Morvan die Tanzflächen und die internationalen Charts.

Allein in den USA hatten sie drei Nr. 1 Hits, gewannen sogar einen Grammy. Was damals niemand ahnte: Die beiden sangen nicht selbst, sondern bewegten lediglich ihre Lippen zum Playback.

Mastermind hinter den Kulissen war der Produzent Frank Farian. Er hatte die beiden Tänzer zum Pop-Act aufgebaut, für die musikalischen Aufnahmen engagierte er jedoch professionelle Sänger. Doch bald überwarfen sich Pilatus und Morvan mit ihm und tourten allein durch die USA.

Bei einem dieser Auftritte flog schließlich alles auf – das Playbackband hing, das Kartenhaus brach zusammen. Vor allem in den Vereinigten Staaten gingen die Fans auf die Barrikaden, pressewirksam wurden Berge von CDs mit Bulldozern überfahren. Morvan war zuletzt im Jahr 2004 im RTL-Dschungelcamp zu sehen, Pilatus starb 1998 im Alter von 33 Jahren an einem Mix aus Alkohol und Drogen.

Regisseur Simon Verhoeven: "Rob und Fab nicht alleinige Sündenböcke"

Unter der Regie von Simon Verhoeven ("Männerherzen"), der auch das Originaldrehbuch schrieb, wird die einzigartige und tragische Geschichte um das Duo verfilmt. In fünf Ländern wurde nach den Hauptdarstellern gesucht, nun wurden sie vorgestellt.

Milli Vanilli Verfilmung, Schweighöfer als Frank Farian
Matthias Schweighöfer als Frank Farian.

Tijan Njie aus Deutschland und Elan Ben Ali aus Frankreich werden Robert Pilatus und Fabrice Morvan darstellen. Als Produzent Frank Farian ist Matthias Schweighöfer zu sehen. Bella Dayne spielt Milli, Farians rechte Hand.

Für Verhoeven ist der Film nach eigenen Angaben ein echtes Herzensprojekt: "'Girl You Know It’s True' ist auf vielen Ebenen fesselnd. Es erzählt nicht nur den spektakulären Aufstieg zweier Underdogs, die es innerhalb eines Sommers bis an die Spitze des Showbiz schaffen, sondern gewährt auch einen faszinierenden Blick hinter die Kulissen dieser schillernden Welt, ihrer tragischen Abgründe und skrupellosen Mechanismen. Ich persönlich finde, Rob und Fab hatten es nicht verdient, die alleinigen Sündenböcke dieses Skandals zu werden."

Zahlreiche Zeitzeugen arbeiten an dem Film mit

An der Entwicklung des Biopics sind zahlreiche Zeitzeugen als Berater und Produzenten beteiligt. So etwa Carmen Pilatus, die Schwester des verstorbenen Rob Pilatus sowie Ingrid "Milli" Segieth, Frank Farians rechte Hand. Auch Jasmin Davis, die Tochter des verstorbenen John Davis, und Brad Howell, der mit John Davis die wahren Stimmen hinter den Hits von Milli Vanilli war.

Gedreht wird der Film bis Dezember dieses Jahres 2022 in München, Berlin, Kapstadt und Los Angeles. Der Filmtitel erinnert an Milli Vanillis internationalen Durchbruch und einen ihrer größten Hits. (dh)

Roxette kommt unter neuem Namen zurück

Comeback: Roxette kommt unter neuem Namen zurück

Das Pop-Duo Roxette feierte in den 80er Jahren mit Liedern wie "The Look" und "Listen To Your Heart" Welterfolge. Jetzt will Band-Mitgründer Per Gessle an die alten Erfolge mit seiner verstorbenen Bandpartnerin Marie Fredriksson anknüpfen - mit einer neuen Band.