Robocop, der Joker, der Terminator - "Mortal Kombat 11" ist reich an prominenten Gastauftritten. Und dennoch: Dieser Neuzugang sticht hervor - buchstäblich.

Mehr Gaming-News finden Sie hier

"Mortal Kombat 11" als Erfolg zu bezeichnen, trifft die Sache nicht einmal annähernd. Das Prügelspiel hat sich bereits über acht Millionen Mal verkauft - seiner völlig überzogenen Brutalität und schillernden Gaststars sei Dank. Kinohelden wie Robocop und der Terminator sowie die Comic-Antihelden Joker und Spawn gaben sich bereits die tödliche Ehre.

Rambo, Mileena und Rain sind die neuen Kämpfer im "Kombat Pack 2".

Und dennoch: Einer überragt sie alle! Kult-Kino-Krieger John Rambo tritt nun ebenfalls als "schlimmster Albtraum" in den "Mortal Kombat"-Ring und wird dabei vom Original-Darsteller Sylvester Stallone (74) gesprochen. Die Figur - ausgestattet mit MG und Messer - ist Teil des neuen "Kombat Pack 2", das ab Mitte November für rund 20 Euro zu haben sein wird. Ebenfalls enthalten sind Kitanas Klon Mileena und der Halbgott Rain.

Dominic Cianciolo, NetherRealms Story & Voiceover Director, schreibt im PlayStation-Blog: "Unsere Charakterkünstler haben Rambos Look aus 'Rambo 1' perfekt eingefangen. Zusammen mit unseren Design- und Filmteams haben sie sich maßgeblich von diesem Film und seinen Fortsetzungen inspirieren lassen. Natürlich ist es absolut genial, dass wir Sylvester Stallone als Stimme für eine seiner bekanntesten Rollen gewinnen konnten. Wir haben hart gearbeitet, um sicherzustellen, dass jede Zeile an Dialog genau von dem Rambo kommen könnte, den Fans kennen und lieben."

"Mortal Kombat 11 Ultimate" umfasst das Hauptspiel, "Mortal Kombat 11: Aftermath" und die beiden Kombat Packs. Das Next-Gen-Upgrade ist kostenlos.

Gleichzeitig kündigte Publisher Warner Bros. "Mortal Kombat 11 Ultimate" an, das ebenfalls am 17. November für die alte und neue Konsolengeneration sowie PC, Stadia und Switch für rund 60 Euro erscheint. Käufer der Xbox-One- oder PS4-Version erhalten die Option auf ein kostenloses Upgrade auf Xbox Series X/S beziehungsweise PlayStation5. Für die Next-Gen-Versionen verspricht Warner dynamische 4K-Auflösung und andere optische Upgrades sowie kürzere Wartezeiten beim Laden.

Bonus für Vorbesteller

Crossplay soll plattformübergreifende Prügeleien in noch nicht konkret genannten Modi erlauben - allerdings jeweils nur zwischen Xbox- und PlayStation-Gamern. Neben dem Hauptspiel enthält die "Ultimate Edition" von "Mortal Kombat 11" alle Erweiterungen und Zusatzkämpfer.

Vorbesteller des "Kombat Pack 2" und der "Ultimate"-Version werden mit dem "Time Warriors Skin Pack" als Bonus belohnt. Das enthält spezielle Outfits für die Kämpfer Noob Saibot, Liu Kang und Skarlet.  © 1&1 Mail & Media/teleschau

Bildergalerie starten

Rebellierend und randalierend in den Herbst: Das sind die Gaming-Hits im Oktober

Weltraum-Gefechte im "Star Wars"-Kosmos, London im Griff von Diktatoren, ein neues Abenteuer von Crash Bandicoot, ein neues "FIFA" und kuriose Geburtstags-Specials von Mario: Gamer haben im Oktober die Qual der Wahl. Die wichtigsten Neuveröffentlichungen im Überblick.