• Beatrice Egli veröffentlicht am 5. November ihre Biografie.
  • In dem Buch mit dem Titel "Ganz egal!" möchte die Sängerin auch ein kleines "Geheimnis" lüften.
  • Die geplante Besteigung des Matterhorns musste Egli zuletzt verschieben.

Mehr Schlager-News finden Sie hier

Beatrice Egli, DSDS-Siegerin von 2013 und eine der erfolgreichsten Schlager-Sängerinnen der letzten Jahre, veröffentlicht am 5. November ihre Biografie.

Unter dem Titel "Ganz egal! - Wie ich lernte, dem Leben zu vertrauen" können sich Fans des Schweizer Publikumslieblings auf 240 Seiten durch die Erfolgsgeschichte der Sängerin mit all ihren Höhen und Tiefen schmökern. Egli erinnert sich an ihre Jugend, an "Rückschläge" auf dem Weg nach oben und an "Zweifler", die ihr den Erfolg nicht zutrauten.

"Mit diesem zutiefst persönlichen Buch lotet die überaus beliebte und erfolgreiche Sängerin und Moderatorin ihre Ressourcen aus", heißt es im Pressetext zur anstehenden Veröffentlichung. Der Verlag Edel Books verspricht einen tiefen Einblick in das Innenleben von Beatrice Egli, den "sie bisher noch nicht mit der Öffentlichkeit geteilt hat".

In der Biografie von Beatrice Egli gehe es außerdem um ein kleines "Geheimnis, von dem niemand wissen soll und welches sie sich bis heute bewahrt hat".

Beatrice Egli: Matterhorn-Besteigung verschoben

Noch bevor ihr Buch auf den Markt kommt, möchte Beatrice Egli allerdings ein anderes ambitioniertes Projekt abschließen: die geplante Besteigung des Matterhorns.

Ursprünglich wollte die 33-Jährige zusammen mit einem reinen Frauen-Team bereits Ende Juli den berühmten Berg erklimmen. Doch der Aufstieg musste aus Sicherheitsgründen kurzfristig abgesagt wurde - es lag zu viel Schnee auf dem Berg. Nun hofft Egli auf einen Gipfelsturm im August. (tsch)  © 1&1 Mail & Media/teleschau

Bauchfrei und in Hotpants: Beatrice Egli leitet den Frühling ein

Beatrice Egli zeigt sich in Hotpants und bauchfrei: Der Frühling ist da

Bauchfrei und in Hotpants für Beatrice Egli hat nun offiziell die Sommersaison begonnen. Doch so schön dieser Schnappschuss aus der Schweiz auch ist, für sie geht eine wundervolle Zeit zu Ende.