• Eloy de Jong äußert sich in einem Interview zu seinen familiären Zukunftsplänen.
  • Der Sänger zieht gemeinsam mit seinem Partner ein Mädchen groß.
  • Sein Sohn Milon war kurz nach der Geburt verstorben.

Mehr Schlager-News finden Sie hier

Der Weg zum Familienglück war für Eloy de Jong kein leichtes Unterfangen und mit einer tieftraurigen Erfahrung verbunden. Wie der 48-jährige Familienvater nun in einem Interview erklärte, sei er inzwischen aber wunschlos glücklich und plane keinen weiteren Nachwuchs.

Eloy de Jong und sein Partner Ibo hatten 2010 mit ihrer gemeinsamen Freundin Ilja eine Co-Elternschaft vereinbart. Nach einer künstlichen Befruchtung wurde Ilja dann sogar mit Zwillingen schwanger - einem Jungen und einem Mädchen. Sohn Milon verstarb jedoch nur wenige Stunden nach einer Frühgeburt im Krankenhaus. Zwillingsschwester Indy kam neun Tage später gesund zur Welt und ist seitdem der Lebensmittelpunkt von Eloy de Jong.

Die gemeinsame Tochter von Eloy und seinem Lebensgefährten Ibo ist inzwischen neun Jahre alt. In einem Interview mit "Gala" äußerte sich der Sänger nun zu den weiteren Zukunftsplänen seiner kunterbunten Patchwork-Familie: "Wir haben eine längere Zeit darüber nachgedacht, ob wir es nochmal versuchen sollen", erklärt er. Durch den Verlust seines Sohnes sei ihm jedoch mehr denn je das "Risiko bewusst, das man bei einer künstlichen Befruchtung eingeht."

Eloy de Jong: "Zufrieden mit dem, was wir haben"

Die Ereignisse rund um die Geburt und den Tod von Milon bewegen Eloy de Jong bis heute. 2020 widmete er seinem Sohn den Song "In den Sternen".

Obwohl auch Tochter Indy zu früh das Licht der Welt erblickte, hat sie sich prächtig entwickelt und ist heute ein quirliges und lebenslustiges Mädchen. Mutter Ilja und die beiden Väter Eloy und Ibo, die Indy adoptiert haben, teilen sich das Sorgerecht. Das Zusammenspiel der drei Erziehungsberechtigten funktioniert hervorragend. Indy wohnt wechselweise bei ihrer Mutter und bei ihren Vätern.

"Also haben wir uns dazu entschieden, mit dem zufrieden zu sein, was wir haben. Wir haben unsere kleine Prinzessin und sind sehr glücklich", erklärt Eloy de Jong. Der Sänger hat sein Glück gefunden, die Familienplanung ist zumindest vorerst abgeschlossen. (tsch)  © 1&1 Mail & Media/teleschau

Bildergalerie starten

Andrea Berg und Co.: Die Stars des deutschen Schlagers

Andrea Berg feiert am 28. Januar ihren 55. Geburtstag. Die Sängerin hat bis heute mehr als 15 Millionen Tonträger verkauft und einen großen Teil dazu beigetragen, dass der deutsche Schlager beliebter denn je ist.