Heidi Klum ist bereits vierfache Mutter. Im Rahmen der Casting-Show "America's Got Talent" äußerte die Ehefrau von Tokio-Hotel-Gitarrist Tom Kaulitz nun allerdings den Wunsch, noch ein Kind zu bekommen.

Mehr Promi-News finden Sie hier

"Germany's next Topmodel"-Jurorin Heidi Klum müsste mit ihren vier Kindern eigentlich alle Hände voll zu tun haben. Die 47-Jährige hegt scheinbar dennoch den Wunsch, mit Ehemann Tom Kaulitz noch einmal Nachwuchs zu bekommen.

Heidi Klum überrascht Co-Jurorin Sofia Vergara

In der Dienstagsfolge (9. Juni) der amerikanischen Casting-Show "America's Got Talent", bei der Klum in der Jury sitzt, tauchte der britischen "Daily Mail" zufolge plötzlich das Kind von Christina Rae, einer Kandidatin in der Sendung, auf. An ihre Co-Jurorin Sofia Vergara gerichtet, sagte Klum daraufhin: "Ich will irgendwie noch ein Kleines."

Die 47-jährige "Modern Family"-Schauspielerin fragte ihre Kollegin verwundert "Ein Baby?", bevor sie auf die Tatsache hinwies, dass Heidi doch schon vier habe. "Ja", antwortete die gebürtige Bergisch Gladbacherin, die seit dem 22. Februar 2019 mit Musiker Tom Kaulitz in dritter Ehe verheiratet ist.

Alleinerziehende Mutter wurde "gebuzzert"

Der Auftritt der alleinerziehenden Mutter aus Nashville – sie schmetterte "Gimme Shelter" von den Rolling Stones – schien Wirkung gezeigt zu haben, denn nach ihrem Auftritt drückte Heidi Klum für Christina Rae auf den goldenen Buzzer.

Vielleicht hatte aber auch das Auftauchen von Raes süßem Wonneproppen auf der NBC-Bühne etwas mit der Entscheidung des Models zu tun, das sich scheinbar selbst noch ein "kleines Wunder" wünscht.

Große Patchwork-Familie

Heidi Klum wurde 2004 zum ersten Mal Mutter, als sie Tochter Leni zur Welt brachte. Der Vater der heute 16-Jährigen ist Ex-Formel-1-Manager Flavio Briatore. Die heute 47-Jährige und Ehemann Nummer zwei, Schmusesänger Seal, wurden 2005 und 2006 Eltern der Söhne Henry und Johan. 2009 komplettierte Tochter Lou die Patchwork-Familie, zu der mittlerweile auch Ehemann Tom Kaulitz gehört. (wag)  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Masken sei Dank: Heidi Klum zeigt alle ihre Kinder so offen wie selten

Modelmama Heidi Klum hat ihre vier Kinder Leni, Lou, Johan und Henry so unversteckt wie selten gezeigt. Möglich macht das der Mund-Nase-Schutz, den die Kinder sowie Heidi und Ehemann Tom tragen. (Teaserbild: PG/Bauer-Griffin/Getty Images) © RTL Television