Von ihrer langen, blonden Mähne hat sich Ballermann-Star Mia Julia verabschiedet. Auf Instagram zeigt sich die Sängerin nun mit einem völlig neuen Aussehen.

Mehr Star-News finden Sie hier

Eigentlich waren ihre langen, blonde Haare immer das Markenzeichen von Mallorca-Sängerin Mia Julia. Doch mit ihrem Haupt machte die 33-Jährige nun kurzen Prozess: Auf Instagram überraschte sie ihre Fans mit einem völlig neuen Look: "Gestern war ich spontan – naja, ich hab ja auch Urlaub", kommentiert sie ihren Post, auf dem sie sich mit deutlich kürzeren und pinken Haaren präsentiert.

In einem weiteren Video, das sie bei Instagram geteilt hat, lässt es Mia Julia so aussehen, als sei ein pinkfarbenes Getränk für ihren neuen Look verantwortlich. Doch warum die plötzliche Typveränderung?

"2020 wird alles anders"

"Dass ich nicht ganz dicht bin, ist ja bekannt. Das lebe ich immer wieder gern aus und stehe dazu. Mein Leben hat so viele verschiedene Farben und Facetten, genau wie mein Look", erklärt die Musikerin im Interview mit der "Bild"-Zeitung. "Wenn ich mich heute pink fühle, trage ich Pink. Wenn ich mich blond fühle, trage ich die Haare wieder blond. Ich habe immer gesagt: 2020 wird alles anders – und das war erst der Anfang."

Die radikale Veränderung ihrer Haarlänge begründet sie allerdings so: "Bei so manchem sexuellen Abenteuer in letzter Zeit sind einige meiner Extensions auf der Strecke geblieben. Meine Friseurin sagte: 'Entweder ruhigeren Sex oder Extensions raus.' Da das Erste definitiv nicht möglich ist, gibt es halt eine Ruhepause für die Haare." (eee)  © spot on news

Gesunder Bob und kein graues Haar: Katze gibt Mähnen-Update

Daniela Katzenberger plaudert beim Frisör über ihre Haar-Routine.