Lange hat's gedauert, aber jetzt scheint Britney Spears ihr Leben wieder in vollen Zügen zu genießen. Und das nicht alleine: Seit wenigen Monaten ist die Sängerin verliebt und die neue Liebe scheint ihr gut zu tun.

Erst die gescheiterte Ehe mit Jason Allen Alexander (35), dann mit Background-Tänzer Kevin Federline (39) und zwischendurch immer irgendwelche Techtelmechtel, über die es sich kaum zu berichten lohnt.

Doch jetzt scheint die zweifache Mutter endlich den Richtigen gefunden zu haben und ihr Liebesglück komplett auszuschöpfen.

Glücklich mit Sam

Einen Einblick in ihr glückliches Leben bekommen ihre 16,4 Millionen Follower seit geraumer Zeit immer mal wieder auf ihrem Instagram-Account. Da postet die 35-Jährige regelmäßig Schnappschüsse und Videos von sich und ihrem 23-jährigen Freund Sam Asghari. Der scheint Spears rundum glücklich zu stimmen und sich für keinen Spaß zu schade zu sein.

Eine Schulter zum Draufstellen

Auf ihrem Social-Media-Account hat sie jetzt ein Video geteilt, das sie im Pool zeigt. Natürlich mit einem unfassbar durchtrainierten Body und im schicken, gelben Zweiteiler.

Das Interessante daran: Auf den ersten Blick sieht es so aus, als schwebe sie auf der Wasseroberfläche. Aber, nein, im nächsten Moment taucht auch schon Sam aus dem Wasser auf und schultert seine Britney. Kurz vor dem Highlight kommt noch ein liebevolles "Bist du bereit?", bevor Brit dann mit einem kleinen Hopser in den Pool plumpst – hach, ist diese Liebe nicht süß …

Sexy Sam!

… und Sam nicht einfach ultraheiß? Klickt man sich durch den Instagram-Account des jungen Boyfriends von Brit, dann bekommen sicherlich einige User lebensbedrohliche Schnappatmung.

Und auch das aktuellste Video zum Shooting des "Iron Man"-Magazins lässt viele Herzen höher schlagen. Aber vor allem Britneys Pumpe dürfte bei so einem durchtrainierten Mann Rhythmusstörungen erleiden.   © top.de