Britney Spears

Britney Spears ‐ Steckbrief

Name Britney Spears
Beruf Sänger, Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Schütze
Geburtsort Kentwood / Louisiana (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 162 cm
Gewicht 61 kg
Familienstand geschieden
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerJustin Timberlake
Augenfarbe blau
Links www.britneyspears.com

Britney Spears ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Britney Spears ist eine der erfolgreichsten Popsängerinnen aller Zeiten. Trotz Eskapaden und Entmündigung wurde die Sängerin mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Die Tochter eines Bauunternehmers wuchs in Louisiana auf und startete im Kindesalter als Turnerin und Tänzerin. 1992 trat sie in der TV-Talentshow "Star Search" auf. Danach war sie neben Christina Aguilera und Justin Timberlake Moderatorin von Disneys "New Mickey Mouse Club".

1999 startete Britney Spears ihre Karriere als Sängerin. Ihr Debütalbum "Baby One More Time" eroberte Platz eins der Charts in den USA, Deutschland und weiteren Ländern. Auch die Singles "Sometimes", "Crazy" und "Born To Make You Happy" stürmten weltweit die Hitparaden. In ihren Videos inszenierte sich die Blondine gerne als Sexsymbol zwischen jugendlicher Unschuld und verruchtem Luder.

Auch die Alben "Oops! I Did It Again" (2000) und "Britney" (2001) und Singles wie "Lucky" und "I'm A Slave 4 U" verkauften sich millionenfach. Mit dem elektronischen Album "In The Zone" (2003) und den Auskopplungen "Toxic" und "Me Against The Music" entwickelte sich die Sängerin vom Teeniepop zum Dancefloor, Hip-Hop und RundB. Ihre letzten Alben "Blackout" (2007), "Circus" (2008) und "Femme Fatale" (2011) waren ebenfalls erfolgreich, erreichten aber nicht mehr frühere Verkaufszahlen.

Auch Privates verrät der Steckbrief: Neben ihrer musikalischen Karriere arbeitete Britney Spears als Werbemodel und Filmschauspielerin. Ihr Privatleben verlief weniger glamourös: Nach Eskapaden mit Tabletten- und Drogenmissbrauch kam die Sängerin 2007 in eine Suchtklinik und verlor das Sorgerecht für ihre beiden Kinder, die sie mit dem Tänzer Kevin Federline hat. Dazu wurde sie entmündigt, ihr Vater erhielt das Sorgerecht.

Bereits mit 29 Jahren erhielt sie den Video Vanguard Award für ihr Lebenswerk.

Britney Spears ‐ alle News

Via Instagram hat sich Britney Spears bezüglich eines Paparazzi-Schnappschusses zu Wort gemeldet, auf dem ihr ein paar Pfunde mehr auf die Hüften gemogelt worden sind. Den Gegenbeweis hat sie zudem gleich mitgeliefert.

Schlechte Bildqualität, aber flotte Moves. Britney Spears tanzt mit einer Stofftierschlange zu einem Song von Billie Eilish und erinnert an eine Einlage von 2001.

2001 sorgte Britney Spears mit ihrem Schlangentanz bei den MTV Video Music Awards für Aufsehen. 18 Jahre später beweist die Sängerin, dass sie die Einlage noch immer drauf hat.

Britney Spears geht es offenbar nicht gut. Das bestätigt nun einmal mehr ein Statement ihres Managers Larry Rudolph, der eine Rückkehr auf die Bühne quasi ausschließt. Wird man die Sängerin jetzt nie wieder live sehen?

Vor Gericht geht es derzeit wieder um Britney Spears' Gesundheit. Ein Experte soll nun ihren Zustand neu einschätzen. Wie steht es um die geistige Verfassung der Sängerin? Den Gerichtssaal verließ sie Medienberichten zufolge ohne Socken und Schuhe.

Rund vier Wochen, nachdem sich Britney Spears in eine Psychiatrie einweisen ließ, schlägt nun ihre Mutter Lynne Alarm. Die Sängerin soll sich laut der 64-Jährigen "in schrecklicher Verfassung" befinden.

"Let's Dance": Oliver Pocher teasert nächsten Auftritt an

Nachdem Oliver Pocher in der RTL-Show "Let's Dance" in Schulmädchen-Montur als Britney Spears über das Tanzparkett fegte, knöpft sich der Comedian auch in der kommenden Folge einen international gefeierten Musikstar vor. Einen Vorgeschmack gibt er nun auf Instagram.

Britney Spears will der Gerüchteküche nicht länger beim Brodeln zusehen! Seit einigen Wochen kursiert die Spekulation, die "Stronger"-Interpretin sei nicht aus freien Stücken in eine psychologische Einrichtung gezogen. Nun meldete sich die Musikerin zu ihrem Gesundheitsstatus selbst zu Wort.

Britney Spears hat in einem Video auf Instagram über ihren Gesundheitszustand gesprochen. Es ist das erste Mal, dass man die 37-Jährige hört, seitdem sie in psychiatrischer Behandlung ist.

Nach Sorge um den Gesundheitszustand von Popsängerin Britney Spears hat die Musikerin ihre Fans beruhigt. Alles, was sie brauche, sei nur ein wenig Privatsphäre.

Britney Spears soll sich wieder in einer psychiatrischen Klinik befinden. Der Gesundheitszustand ihres kranken Vaters soll die Sängerin zu sehr mitgenommen haben.

Es sind schwere Zeiten für Britney Spears. Die Sängerin hat sich laut Medienberichten in eine Klinik für geistige Gesundheit begeben. Grund hierfür ist offenbar die schwere Erkrankung ihres Vaters, die die 37-Jährige belastet.

Britney Spears' Feministisches Märchen "Once Upon a One More Time" kommt zunächst nach Chicago.

Im Februar sollte ihre neue Show "Domination" starten. Doch jetzt hat Britney Spears alle Auftritte abgesagt.

In dieser Woche veröffentlichte das "Forbes"-Magazin eine Liste mit den bestverdienenden Musikerinnen der Welt. Helene Fischer ist dabei und im Ausland fragt man sich: "Wait - who ist Helene Fischer???"

Da ist sicher der eine oder andere Fan nicht nur "Atemlos", sondern auch sprachlos: Helene Fischer hat es in die Top 10 der bestverdienenden Musikerinnen 2018 geschafft, die das US-Magazin "Forbes" jetzt veröffentlichte. Demnach verdiente der deutsche Schlagerstar in diesem Jahr mehr als international erfolgreiche Kolleginnen wie Céline Dion oder Britney Spears.

Das "Forbes"-Magazin hat die Liste der bestverdienenden Sängerinnen veröffentlicht - und Schlager-Königin Helene Fischer hat es mit Bravour in die Top Ten geschafft.

Vor einer Woche sind die Ticketverkäufe für die neue Show von Britney Spears gestartet und es sieht nicht gut aus für den Popstar. Eigentlich sollte die ab Februar 2019 beginnende "Domination"-Konzertreihe ein voller Erfolg werden, doch bis jetzt sind gerade einmal die Hälfte der Tickets in die Hände von Fans gewandert.

Massive Anwaltskosten: Britney Spears muss im Unterhaltsstreit mit Kevin Federline einen herben Rückschlag hinnehmen.

Britney Spears kommt für ein Konzert wieder nach Deutschland. Höchste Zeit, um die alte Fan-Sammlung um ein paar neue Utensilien zu erweitern.

Mit dieser quietschigen Solo-Einlage macht sich Spears keine Freunde.

Britney Spears ist in Topform - und in Toplaune. Das zeigt die Sängerin einmal mehr auf Instagram. In einem kurzen Video setzt sie ihren muskulösen Body gekonnt in Szene. Doch der kommt natürlich nicht von ungefähr.

Welche Voraussetzungen braucht es, damit aus einem talentierten Kind ein Kinderstar wird? Der Psychiater Borwin Bandelow hat sich intensiv mit dieser Frage beschäftigt und ist sich sicher: Man muss sich um fast jeden Star Sorgen machen.

Ganz neue Töne vom sonst so harten Rapper: Auf der Bühne vor seinen Fans hat Eminem seine Kollegin Nicki Minaj um ein Date gebeten. Ihre Antwort war ziemlich professionell.