• Cathy Hummels postet einen sommerlichen Gruß an ihre Follower.
  • Mit aufgeknöpfter Hose räkelt sie sich in der Sonne.
  • Fans sind in Sorge, viele finden Cathy Hummels zu dünn.
  • Gegen die Kritik wehrt sich Hummels in einem weiteren Post und fordert: Das Bodyshaming muss aufhören!

Mehr Promi-News finden Sie hier

Cathy Hummels postet auf Instagram ein sommerliches Selfie. Ungefiltert und ohne Makeup präsentiert sie sich ihren Fans beim Sonnenbad. Eigentlich möchte Hummels mit ihrem Foto präsentieren, wie sie es sich spontan gemütlich macht: "Einfach mal die Hose und das Top umkrempeln und die Sonne maximal aufsaugen", schreibt sie zu dem Bild.

Für Hummels' Follower steht jedoch ein anderes Detail im Vordergrund: ihr Körper. Auf dem Foto zeigt die Ehefrau von Mats Hummels viel Haut, insbesondere einen Arm und ihren flachen Bauch. Das versetzt ihre Fans in Unruhe: "Liebe Cathy, ich mach mir echt Sorgen, bitte gib dich nicht auf" spricht eine Nutzerin ihre Bedenken aus.

Hummels zu dünn? "Kann nicht gesund sein"

Die Figur der 33-Jährigen bietet vielen weiteren Followern Anlass für Kommentare: "Das sieht erschreckend aus, kann nicht gesund sein" oder "Vielleicht mal was essen", befinden Fans.

Doch es gibt es auch zahlreiche Stimmen, die sich von Kommentaren über Hummels' Körper lossagen. "Bitte kein Bodyshaming, Leute!", ruft eine Nutzerin Follower auf. "Warum schaut ihr nicht einfach in ihr zufriedenes Gesicht und hört auf alles zu kritisieren...", fordert jemand anderes.

Cathy Hummels wehrt sich gegen Bodyshaming

Nicht zuletzt wehrt sich auch Cathy Hummels selbst gegen die Kommentare über ihren Körper und beweist dazu ihren Sinn für Humor. Auf einem weiteren Selfie ist sie mit ihrem Hund Coco zu sehen, der gerade die Zunge herausstreckt. "Stop #Bodyshaming – Coco streckt allen die Zunge raus, die nicht verstehen, dass sich sowas nicht gehört."

Schönheit habe viele Größen und Formen. "Hört auf Menschen aufgrund ihres Aussehens zu beleidigen", fordert Cathy ihre Fans auf. "Das ist feige. Eine bunte Welt ist viel schöner."  © 1&1 Mail & Media/ContentFleet

Mit 33: Cathy Hummels wurde schon gegen Corona geimpft

Mit 33: Cathy Hummels wurde schon gegen Corona geimpft

Inzwischen werden auch in Deutschland viele Jüngere gegen Corona geimpft. Eine von ihnen ist Moderatorin und Model Cathy Hummels. Auf Instagram erklärt die 33-Jährige warum sie bereits die Spritze erhalten hat und warum das Impfen so wichtig ist.