Tochter Sophia hat das Leben von Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis komplett auf den Kopf gestellt. Im Interview haben die beiden nun verraten, dass die Vierjährige nicht nur für Trubel, sondern auch für Flaute im Bett der Eltern sorgt.

Mehr Entertainment-News finden Sie hier

"Ich schlafe ja auf der Couch", verrät Daniela Katzenberger im Interview mit Moderatorin Frauke Ludowig. Seit drei Jahren genießt die Katze zusammen mit Lucas Cordalis und Töchterchen Sophia das Familienglück auf Mallorca. Trotzdem: Das Liebesleben gestaltet sich manchmal "schwierig".

Liebesleben ist getaktet

"Sophia schläft dann mit Lucas im Schlafzimmer", ergänzt Daniela Katzenberger in einem von RTL veröffentlichten Video. Frauke Ludowig, die die kleine Familie in ihrer Wahlheimat Santa Ponca besucht hat, kann es gar nicht fassen und hakt nochmal nach: "Aber das ist wirklich so?" Ja, bestätigt Daniela Katzenberger. Zweisamkeit gebe es dennoch bei dem Ehepaar - und zwar, wenn Sophia in der Schule sei, "das ist genau von 9 bis 15 Uhr".

Lucas Cordalis: "Man steckt schon sehr zurück"

Das Liebesleben sei "schwieriger geworden, viel schwieriger", findet auch Lucas Cordalis in dem Interview. Das nimmt er aber gerne hin: Meine kleine Familie liebe ich einfach über alles. Jeden Moment, den wir gemeinsam verbringen, genieße ich."

Als seine Frau einwirft: "Man steckt schon sehr zurück", erklärt er zudem: "Aber ich mache das auch gerne. Wenn man sich entschließt, Eltern zu werden, dann muss man bereit sein, diesen Weg zu gehen." (kms)  © spot on news

Auszeit von Lucas und Sophia: Danni verlängert heimlich Reisen

Daniela Katzenberger ist ehrlich: Um gelegentlich ein wenig Zeit für sich zu haben, verlängert sie manchmal ihre Geschäftsreisen! Vorschaubild: imago images/Revierfoto