Allzu viel wird David Hasselhoff wohl nicht über das Foto nachgedacht haben, das er am Sonntag mit seinen Twitter-Followern teilte. Auf dem Bild ist er auf einer deutschen Autobahn im Stau zu sehen. Seine Fans reagieren unerwartet.

Mit ausgebreiteten Armen und erstauntem Gesichtsausdruck ist David Hasselhoff auf seinem neuesten Twitter-Foto zu sehen. Dazu schreibt der "Baywatch"-Star: "Auf der Autobahn gestoppt" und fragt nach seinem Serienauto Kitt.

Doch die Fans interessieren sich weniger für den Sänger und Schauspieler selbst, als für den Hintergrund der Aufnahme: Dort ist ein Stau zu sehen.

Sogar die Polizei Hamburg schaltet sich ein

Vielen Twitter-Nutzern sticht eine Sache dabei besonders ins Auge: Die Rettungsgasse, in der "The Hoff" steht.

Vorbildlich haben sich die Autos an den beiden Seiten der Fahrbahn aufgereiht, um die Rettungsfahrzeuge vorbeifahren zu lassen.

Da ist Hasselhoff plötzlich nur noch Nebensache: "Perfekte Rettungsgasse" loben die User und sogar die Polizei Hamburg schaltet sich mit einem Kommentar ein: "Vorbildliche Rettungsgasse".

"The Hoff" derzeit auf Tour

Der Sänger ist zurzeit auf Tour in Deutschland und lässt es sich auch nicht nehmen, der Show "Willkommen bei Carmen Nebel" (zu sehen am Donnerstag, den 29. März, um 20:15 Uhr im ZDF) einen Besuch abzustatten. (dar)