Ein Twitter-Post von Veronica Ferres sorgt für Spott bei ihren Fans. Dabei wollte die Schauspielerin ihren Followern eigentlich nur einen schönen Sonntag wünschen.

Mehr Star-News gibt es hier

Eigentlich wollte Veronica Ferres mit ihrem jüngsten Twitter-Post ihren Fans wohl nur einen schönen Sonntag wünschen und daran erinnern, sich mal wieder bei der Familie zu melden. Doch der gute Vorsatz ging leider etwas nach hinten los.

Das gepostete Foto zeigt Veronica Ferres in einem weit ausgeschnittenen türkisfarbenen Kleid in einer sexy Pose auf einer altrosa Chaiselongue. In ihrer Hand hält sie einen schwarzen Telefonhörer, der zu einem Kabeltelefon mit Wahlscheibe gehört, das neben ihr auf dem Polster steht.

Dazu schreibt die Schauspielerin auf Englisch: "Sonntage eignen sich großartig, um mal wieder Familie und Freunde anzurufen und sich einfach Zeit zu nehmen, um ein bisschen zu quatschen. Es ist wichtig, den vollen Terminkalender für eine Weile beiseite zu legen und ein paar echte Gespräche von Herz zu Herz zu haben." Ihre Botschaft ergänzte sie mit den Hashtags "Familie ist Liebe", "Sonntagsgedanken" und "Freunde".

Zu unrealistisch

Diese Message im Zusammenhang mit dem gestellten Foto ruft bei den Fans allerdings eher Spott und Kritik hervor. So mancher findet die Szene "unrealistisch" und kann sich einen ironischen Kommentar nicht verkneifen: "Ich liebe spontane Schnappschüsse", heißt es zum Beispiel in den Kommentaren.

Oder auch: "Montage sind großartig, um einen neuen Social-Media-Berater einzustellen, der es wirklich schafft, realistische Herz-zu-Herz-Momente zu gestalten, statt seltsame gestellte Posen."

Ein Kabeltelefon ohne Kabel?

Doch das scheinbar perfekt inszenierte Bild ist bei weitem nicht makellos. Ein Detail auf dem Foto irritiert die Follower. Denn das schwarze Telefon, das eigentlich mithilfe eines Kabels angeschlossen sein müsste, um zu funktionieren, steht schnurlos neben Ferres. Da kommt in den Kommentaren die berechtigte Frage auf: "Sitzt hier jemand auf dem Kabel? Oder steh ich auf der Leitung?" (the)  © spot on news

Bildergalerie starten

Keine Lust auf Twitter und Co.: Diese Stars haben keine Social-Media-Accounts

Über Instagram und Co. können Fans tagtäglich am Privatleben ihrer Stars teilhaben. Doch nicht alle Promis sind von den sozialen Netzwerken begeistert. Diese Hollywood-Stars verzichten lieber auf einen Social-Media-Account.