Wie experimentierfreudig er in Sachen Frisur ist, hat Justin Bieber in den vergangenen Jahren immer wieder unter Beweis gestellt. Von der halblangen blonden Zottelmähne bis hin zu raspelkurzen Haaren in wasserstoffblond war alles dabei. Jetzt hat sich der 25-Jährige wieder etwas Kreatives einfallen lassen: Er hat sich die Haare babyrosa gefärbt, wie neueste Fotos zeigen.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Vor wenigen Tagen haben Paparazzi Justin Bieber in Beverly Hills beim Basketballspielen mit neuem Look fotografiert. Zu seinem knallgrünen Oversize-Hoodie kam der neue pinkfarbene Schopf besonders gut zur Geltung - keine Spur mehr von den langen naturblonden Haaren.

Steckt eine Message in Justin Biebers pinkfarbenen Haaren?

Es stellt sich die Frage, ob die neue Haarfarbe nur ein Styling-Experiment ist – oder vielleicht eine Botschaft an Fans und Öffentlichkeit sein soll. So hat Justin Bieber schließlich in einem Instagram-Posting zum Geburtstag seiner Frau Hailey vor wenigen Tagen eine wichtige Ankündigung gemacht: "Alles Gute zum Geburtstag, Babes", schrieb Justin. "Deinetwegen möchte ich jeden Tag ein besserer Mensch sein. Wie du dein Leben lebst, ist so attraktiv. PS: Du machst mich auf jede erdenkliche Weise an. In der nächsten Jahreszeit gibt es Babys."

Sind die rosafarbenen Haare des Musikstars also ein Hinweis, dass jetzt schon Nachwuchs ansteht? Und vielleicht sogar ein Mädchen? Das verliebte Ehepaar, das sich erst Ende September das Ja-Wort gegeben hat, wird uns sicher bald an seinem Glück teilhaben lassen, sollte Hailey tatsächlich schwanger sein.  © 1&1 Mail & Media/ContentFleet

Justin Bieber will sein Haus über Instagram verkaufen

Bei Instagram bietet Justin Bieber seine Villa "The Tropics" feil. Fans sollen dem Sänger ein Angebot machen. Planen Hailey und Justin Bieber nun doch einen Umzug von Los Angeles nach Kanada?