• Heidi Klum weiß wie sie den perfekten Red-Carpet-Auftritt hinlegen kann.
  • Zum Event der Talentshow "America's Got Talent" kam das Model in einem leicht durchsichtigen Zweiteiler im Blumen-Print.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Heidi Klum hat wieder einmal ihr Händchen für Mode unter Beweis gestellt. Am Dienstag (6. September) lief das Model über den roten Teppich der US-amerikanischen Talentshow "America's Got Talent". Dort ist sie schon seit Jahren als Jurorin im Einsatz.

Heidi Klum trägt Dolce & Gabbana

Die Ehefrau von Tom Kaulitz griff dabei zu einer schwarzen, leicht durchsichtigen Bluse von Dolce & Gabbana. Das One-Shoulder-Oberteil bestach durch ein auffälliges Blumenmuster sowie einen asymmetrischen Schnitt. Darunter trug die 49-Jährige eine enge, schwarze Lackleder-Hose. Dazu kombinierte sie schwarze Sandalen und dezenten Schmuck. Ihre langen, blonden Haare trug Klum offen. Die Augen hatte das Topmodel mit einem Kajal und Mascara in Szene gesetzt, beim Lippenstift setzte die vierfache Mutter auf einen Nude-Ton.

Mit ihr über den roten Teppich schritten ihre Co-Juroren Simon Cowell und Howie Mandel. Der 62-Jährige trug ein graues T-Shirt und eine schwarze Jeans. Mandel präsentierte ein schwarzes Hemd unter einer passenden Jacke sowie eine schwarze Hose und weiße Turnschuhe.

Momentan läuft die 17. Staffel von "America's Got Talent". Mandel, Cowell, Klum und Sofía Vergara sind als Juroren im Einsatz.   © 1&1 Mail & Media/spot on news

Neue Bilder: So ist das Verhältnis zwischen Leni Klum und Adoptivpapa Seal

Neue Bilder zeigen: So ist Leni Klums Verhältnis zu Adoptivpapa Seal

Obwohl auch die Ehe zwischen Heidi Klum und dem Sänger Seal inzwischen Geschichte ist, pflegt Tochter Leni offenbar immer noch ein ganz enges Verhältnis zu ihrem Adoptivpapa. Neue Bilder beweisen, wie gut die Beziehung der Beiden tatsächlich noch ist.