Helene Fischer gehört zu den ganz großen Stars der Schlagerwelt - die Welle ihres Erfolgs ebbt einfach nicht ab. Nun sagt die 35-Jährige, dass sie sich einen kompletten Rückzug aus der Öffentlichkeit vorstellen kann - und zwar "von heute auf morgen".

Mehr Promi-News finden Sie hier

Das werden Fans nicht gerne hören: Schlagerstar Helene Fischer könnte sich - ähnlich wie Stefan Raab - irgendwann einen kompletten Rückzug aus der großen Öffentlichkeit vorstellen. "Ja, und zwar von heute auf morgen, ohne Probleme", sagte sie der Deutschen Presse-Agentur.

Allerdings mit einer Einschränkung: Ihre Passion würde sie nicht aufgeben. "Ohne Musik? Niemals!", sagte Fischer.

Helene Fischer beendet ihre Auszeit mit ZDF-Show

Die Schlagersängerin hatte sich für 2018 eine Auszeit genommen und ist in den vergangenen Monaten kaum aufgetreten. Am ersten Weihnachtsfeiertag ist sie nun wieder in ihrer "Helene Fischer-Show" (25. Dezember, 20.15 Uhr, ZDF) mit vielen prominenten Gästen zu sehen.

Fischer gilt inzwischen als größter und erfolgreichster Showstar Deutschlands, einen ähnlichen Status hatte auch TV-Moderator Stefan Raab, der sich Ende 2015 nahezu komplett aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hat. (jwo/dpa)  © dpa

Bildergalerie starten

Das sind die größten deutschen Schlagerstars

Mit Sängerinnen wie Helene Fischer und Vanessa Mai wird die Welt des Schlagers ganz neu interpretiert. Doch Schlager-Urgesteine wie Matthias Reim oder Wolfgang Petry geraten deshalb nicht in Vergessenheit.
Teaserbild: © Rolf Vennenbernd/dpa