Nach seiner Rolle als Jon Schnee in der Serie "Game of Thrones" soll sich für Kit Harington nun eine neue Tür öffnen: Angeblich soll er bald in einem Marvel-Streifen zu sehen sein.

Mehr Kino-News finden Sie hier

Als Jon Schnee war er der wohl größte Held in "Game of Thrones", nun soll Kit Harington angeblich einen Platz im Marvel-Universum einnehmen.

Bei Haringtons nächstem Filmprojekt handelt es sich laut dem US-Portal "Deadline" um eine Zusammenarbeit mit Marvel und Filmproduzent Kevin Feige. Dieser übernahm unter anderem auch die Produktion der Superhelden-Streifen "Avengers: Endgame", "Spider-Man: Homecoming" und "Black Panther".

Kit Harington als Wolverine?

Welchen Superhelden der ehemalige "Game of Thrones"-Star verkörpern soll, ist noch nicht bekannt. Fans spekulieren aber darüber, dass Harington den neuen Wolverine darstellen könnte.

Als die Nachricht von "Deadline" die Runde machte, schoss laut "comicbook.com" die Anzahl der "Wolverine"-Beiträge bei Twitter in die Höhe. Dieser Superheld wurde bislang von Schauspielkollege Hugh Jackman verkörpert. Einige Fans designten sogar schon mögliche Plakate.

(tae)  © spot on news

"Game of Thrones": Kit Harington muss nach Kuss-Szene mit Emilia Clarke würgen

Die "Cosmopolitan" teilt bei Instagram ein Behind-the-Scenes-Video von den "Game of Thrones"-Dreharbeiten. Nach einem Kuss mit Emilia Clarke alias Daenerys Targaryen muss der Schauspieler Kit Harington würgen - denn seit Staffel 7 steht fest: Daenerys Targaryen ist Jon Schnees Tante.