Seit geraumer Zeit erfindet sich Lilly Becker offenbar immer wieder neu: Das beweist sie auf ihrem Instagram-Account, auf dem sie Fotos von sich postet, die sie mit neuen Frisuren zeigen.

Mehr Infos über Lilly Becker

Stechend blaue Augen, ein dunkler Teint, glatte Haare: So kennt man das niederländische Model eigentlich.

Neuer Look

Doch jetzt überrascht Lilly Becker ihre 48.600 Instagram-Follower plötzlich mit einem ganz neuen Look und scheint sich damit sichtlich wohl zu fühlen.

Denn inzwischen trägt die Ehefrau von Tennis-Legende Boris Becker (50) ihre Haare ultralang und vor allem gezwirbelt, besser bekannt als Twisted Braids.

Von der neuen Frisur scheinen vor allem Lillys Fans ganz begeistert zu sein. "Liebe deine Dreds", "Wow, habe dich kaum erkannt" oder "Wow! Coole Haare!! I like it!!", lauten einige Kommentare unter ihrem Foto.

Coole Flechtfrisuren

Allerdings ist es nicht das erste Mal, dass sich die Holländerin in Sachen Haaren neu erfindet. Schon länger scheint die Mutter eines Sohnes ihr Haupt mit unterschiedlichen Flechtfrisuren zu schmücken.

Wir sind gespannt, welchen Haarstyle die 41-Jährige sich bald wieder zaubern lässt.

Anm. d. Red.: In einer frühen Version haben wir eine falsche Angabe zur Herkunft von Lillys Mutter gemacht und das nun korrigiert.


© top.de

Teaserbild: © imago/STAR-MEDIA