Marianne Hartl wird am Mittwoch 65 Jahre alt. Seit 1973 steht sie mit ihrem Mann als Volksmusikduo Marianne und Michael auf der Bühne. Da kann man langsam mal an Ruhestand denken - oder?

Vor zwei Jahren hatten Marianne und Michael in der "Bild am Sonntag" verkündet: "Wir lassen unsere Karriere jetzt langsam auslaufen, es lohnt sich einfach nicht mehr."

Die beiden wünschten sich mehr Zeit für sich, fernab von Scheinwerfern. Verständlich - vor allem wenn man bedenkt, dass Marianne und Michael schon seit Beginn der siebziger Jahre als Gesangsduo unterwegs sind. Zu ihren größten Hits gehören "Unser Land" und "Wann fängt denn endlich d’Musi an".

Nicht ohne das liebe Publikum

Bis 2017 wollten die beiden aber noch auftreten und auf Tournee gehen - doch ihre Karriere geht weiter.

Entgegen ihrer Ankündigung präsentieren sie vom 21. Februar bis 27. April 2018 "Die lustigen Musikanten – unterwegs". Auf ihr liebes Publikum möchten und können die beiden aber offensichtlich nicht ganz verzichten.

Ihre ZDF-Sendung "Lustige Musikanten", die von 1989 bis 2007 im ZDF ausgestrahlt wurde, hatte regelmäßig eine Millionen-Quote, ebenso wie die "Superhitparade der Volksmusik".

Das Duo gab auch nicht auf, nachdem das ZDF 2007 ankündigte, die Verträge mit Marianne und Michael nicht mehr zu verlängern. Es gebe "kein gesetzlich verbrieftes Recht auf Beatles- oder Volksmusik“, hieß es damals in der Begründung des Senders.

Doch später moderierte das Duo trotzdem "Weihnachten mit Marianne und Michael" sowie eine Open-Air-Show.

Neues aus dem Privatleben des Volksmusik-Duos

Die Tour "Die lustigen Musikanten – unterwegs“ erlaubt dem Volksmusik-Traumpaar hoffentlich noch genügend Zeit für ihr Privatleben.

Die fesche Münchnerin Marianne und der zünftige Steirer Michael, die seit 1979 standesamtlich verheiratet sind, überraschten ihre Fans im September 2016 mit einer kirchlichen Trauung.

Jüngst wurden sie zum dritten Mal Großeltern, Ferdinand heißt der ihr kleiner Enkel. Und auch Hund Winnie dürfte sich über mehr Zeit mit Herrchen und Frauchen freuen. (göc)  © top.de