Figurprobleme kennt Michelle Hunziker offenbar nicht: Nur zwei Wochen nach der Geburt von Tochter Sole ist die schöne Schweizerin wieder top in Form.

Darum werden sie viele Frauen beneiden: Michelle Hunziker überraschte am Dienstag in Mailand die Fotografen mit superschlankem After-Baby-Body. Nur wenige Tage nach der Geburt von Töchterchen Sole zeigte sich die schöne Schweizerin mit schlankem Körper beim Einkaufen in Mailand. "Belle Michelle" strahlte über beide Ohren und scherzte mit den Paparazzi, während Bodyguard Federico eine gerade erworbene Babyschaukel nach Hause trug.

Doch damit nicht genug: Das italienische Klatschblatt "Oggi" will erfahren haben, dass Michelle Hunziker bereits am Folgetag der Entbindung im Cafe der Mailänder Luxusklinik "Casa di Cura La Madonnina" gefrühstückt haben soll. Sie habe "unendlich glücklich" ausgesehen, verriet ein Kellner.

Ein Foto von Hunzikers Nachwuchs gibt es zwar noch nicht, allerdings berichtet das Blatt, Töchterchen Sole (italienisch für Sonne) habe bei der Geburt 2.770 Gramm gewogen und bereits blonde Haare auf dem Kopf gehabt.