Michelle Hunziker war beim Friseur und lässt ihre Fans via Instagram an der Veränderung teilhaben: Sie trägt jetzt einen Pony. Bei ihren Followern kommt der neue Look der Moderatorin sehr gut an.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Lange blonde Haare und oftmals Mittelscheitel: So kennen die Fans Michelle Hunziker. Ihre Mähne trägt die Moderatorin und Sängerin dabei mal gewellt, mal glatt, zu einem Zopf oder einer Hochsteckfrisur gestylt. Doch nun hatte die 42-Jährige offenbar Lust auf eine etwas größere optische Veränderung.

Auf ihrem Instagram-Account postete Michelle Hunziker ein Video, das sie beim Friseur zeigt. Das Ergebnis des Umstylings: Die Moderatorin hat sich zu ihren gewohnt langen Haaren einen fransigen Pony verpassen lassen.

Fans sind begeistert von Michelle Hunzikers neuem Look

Geht es nach ihren Followern, hat sich der Friseurbesuch gelohnt. "Sieht sehr schön aus", schwärmt etwa ein Nutzer unter dem Instagram-Video von Michelle Hunziker, und ein anderer lobt den Friseur für seine gute Arbeit. Ein weiterer User ist der Meinung, dass die Moderation "immer gut" aussehe, egal, welche Frisur sie habe.

Doch ist es nicht das erste Mal, dass sich Michelle Hunziker für einen Pony entscheidet. Bereits vor ein paar Jahren trug die Blondine eine ähnliche Frisur. Ob sie dem Pony nun dauerhaft treu bleibt oder doch wieder zum Mittelscheitel zurückkehrt, wird sich zeigen.  © 1&1 Mail & Media / CF

Michelle Hunziker nimmt Schwanger-Gerüchte ganz gelassen

Ist Michelle Hunziker etwa wieder schwanger? Noch vor Kurzem kursierten wilde Gerüchte über einen vierten Nachwuchs. Doch mit einem Bikini-Foto, auf dem man deutlich ihren superflachen Bauch sieht, machte sie alle Gerüchte zunichte. Aber wie geht die Moderatorin eigentlich damit um, dass sie wieder so stark im Fokus der Paparazzi stand?