Pietro Lombardi und "Love Island"-Kandidatin Melissa galt bei vielen schon als das neue TV-Traumpaar. Jetzt verkündete der DSDS-Juror jedoch, dass aus einer gemeinsamen Beziehung erst einmal nichts wird.

Mehr Star-News finden Sie hier

Es schien alles wie in einem modernen TV-Märchen abzulaufen: Pietro Lombardi verfolgte die Kuppelshow "Love Island" auf RTL, schwärmte noch während der Ausstrahlung öffentlich von Kandidatin Melissa und schien bereit, mit ihr eine Beziehung einzugehen. Doch nun verriet er auf Instagram, dass daraus erst einmal nichts wird. Er sei schlicht noch nicht wieder bereit für eine feste Partnerschaft.

"Melissa ist wirklich eine tolle Frau, sehr herzlich. Ich kann wirklich kein schlechtes Wort über sie sagen. Trotzdem habe ich mir meine Gedanken gemacht, ob ich bereit für eine Beziehung bin. Es war wirklich ein Chaos bei mir", sagte der DSDS-Juror in einer Instagram-Story, die die "Bild" zitiert.

Insgesamt sei ihm alles zu viel geworden, weswegen er die Notbremse gezogen habe. "Ich habe Melissa gesagt, dass ich momentan nicht bereit bin."

Pietro Lombardi: Fokus auf Söhnchen Alessio

Eine Erklärung liefert der 27-Jährige ebenfalls. "Ich bin viel am Arbeiten", erklärt Lombardi. "Die freie Zeit, die ich habe, möchte ich einfach mit meinem Sohn nutzen."

Der Vater des vierjährigen Alessio will aber nicht ausschließen, dass künftig nicht doch mehr aus ihm und Melissa werden könnte. "Vielleicht lässt irgendwann die Zeit zu, dass mehr daraus wird", sagt Pietro.

Pietro über Melissa: "Es ist alles cool"

Zwei Dates habe der Ex von Sarah Lombardi mit Melissa gehabt und möchte mit dem Reality-Star in Kontakt bleiben, weil er sie als Mensch sehr schätze, sagte er.

"Ich glaube, Melissa wird es mit der Zeit verstehen, was ich meine. Sie ist eine tolle Frau. Wir haben keinen Streit. Es ist alles cool", urteilt der DSDS-Juror.

Melissa kommentierte die Situation auf Instagram. Ohne Lombardis Namen zu erwähnen, schrieb sie, froh zu sein "eine besondere Person kennengelernt zu haben, die das Herz am rechten Fleck trägt". (jkl)  © spot on news

Pietro Lombardi: Sänger ist scharf auf "Love Island"-Melissa

Pietro Lombardi ist ganz vernarrt in einer der "Love Island"-Mädels. Ja, auch der amtierende DSDS-Juror gönnt sich aktuell Abend für Abend die feuchtfröhliche Kuppel-Sendung. Und dabei hat der Sänger ein Auge auf eine der Ladys geworden.
Teaserbild: © [M] RTL / RTL II / imago images / Patrick Scheiber