Nach zwei Jahren Beziehung haben sich Schauspielerin Scarlett Johansson und "Saturday Night Live"-Star Colin Jost endlich verlobt. Ein offizielles Hochzeitsdatum wurde noch nicht bekannt gegeben.

Weitere Star-News lesen Sie hier

Es ist offiziell: Schauspielerin Scarlett Johansson und "Saturday Night Live"-Star Colin Jost werden heiraten. Das Paar hat nun nach zwei Jahren Beziehung endlich Verlobung gefeiert, wie Johanssons Sprecher Marcel Pariseau gegenüber "Associated Press" bestätigt hat. Ein Termin für die Hochzeit stünde bis dato noch nicht fest.

Bereits die dritte Ehe für Johansson

Während es für die "Lucy"-Darstellerin bereits die dritte Heirat ist, wird Jost das erste Mal vor den Altar treten. Die 34-Jährige war von 2008 bis 2011 mit Hollywood-Star Ryan Reynolds verheiratet. Von 2014 bis 2017 war der französische Journalist Romain Dauriac der Ehemann an ihrer Seite. Im März 2017 reichte sie jedoch die Scheidung ein, die bereits im darauffolgenden September abgeschlossen war. Das einstige Paar hat eine gemeinsame Tochter, die vierjährige Rose.

Mit ihrem jetzigen Verlobten zeigte sich Johansson im November 2017 zum ersten Mal in der Öffentlichkeit. Erst kürzlich präsentierten sie sich zusammen bei der Filmpremiere von "Avengers: Endgame" in Los Angeles. (eee)  © spot on news

Bildergalerie starten

Die heimlichen Hochzeiten der Promis

Nicht jeder wünscht sich eine Hochzeit im Stile der Royal Wedding: Diese berühmten Paare wollten ihren Bund fürs Leben lieber geheim halten.