Scarlett Johansson

Scarlett Johansson ‐ Steckbrief

Name Scarlett Johansson
Bürgerlicher Name Scarlett Ingrid Johansson
Beruf Schauspielerin, Sängerin
Geburtstag
Sternzeichen Skorpion
Geburtsort New York City / New York (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika, Dänemark
Größe 160 cm
Gewicht 57 kg
Familienstand geschieden
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerRyan Reynolds, Sean Penn
Augenfarbe grün
Links www.scarlettjohansson.org

Scarlett Johansson ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Scarlett Johansson ist eine US-amerikanisch-dänische Schauspielerin. Besonders bekannt ist sie für ihre Rolle der Black Widow in zahlreichen Marvel-Filmen. Bereits zweimal wurde sie zur "Sexiest Woman Alive" gewählt.

Schon als Kind wusste Scarlett Johansson, wohin sie wollte - und zwar zum Film. Die gebürtige New Yorkerin, deren Vater ein dänischer Architekt und deren Mutter ein Fan des Films "Vom Winde verweht" war, wollte schon als Kind in Werbefilmen mitspielen und schleppte ihre Eltern mit zu Castings. Im Alter von zehn Jahren startete Scarlett mit ihrem schauspielerischen Steckbrief und gab 1994 in dem Film "North" ihr Debüt.

Vier Jahre später spielte sie ihre erste große Rolle in "Der Pferdeflüsterer". Danach war klar: An Scarlett Johansson führt kein Weg vorbei, denn sie ist ein Charakterkopf. Robert Redford sagte damals über sie: "Sie ist 13, geht aber auf die 30 zu".

Fünf Jahre später war es dann soweit und sie feierte mit einem Doppel-Triumph ihren Durchbruch als erwachsene Schauspielerin. In Sofia Coppolas "Lost in Translation" spielte sie eine frisch verheiratete junge Frau, die sich in Tokio verloren fühlt und sich mit einem ebenso verlorenen Schauspieler, gespielt von Bill Murray, anfreundet. Auch in dem Film "Das Mädchen mit dem Perlenohrring" überzeugte sie im gleichen Jahr als Muse des Malers Vermeer und wurde prompt für einen Golden Globe nominiert.

Weitere Erfolge feierte sie mit "Lovesong for Bobby Long" (2004) und "Die Insel" (2005). Daraufhin folgten einige Filme von Woody Allen: "Match Point" (2005), "Scoop - Der Knüller" (2006) und "Vicky Cristina Barcelona" (2008).

Ferner begann die Schauspielerin auch eine Musikkarriere und brachte 2008 und 2009 jeweils ein Album heraus. Ihre Karriere als Schauspielerin stand jedoch weiter an erster Stelle.

Im Jahr 2009 spielte sie in der erfolgreichen Liebeskomödie "Er steht einfach nicht auf Dich". In ihrer Rolle als Black Widow alias Natasha Romanoff war sie erstmals 2010 in "Iron Man 2" zu sehen. In den Marvel-Filmen "Marvel's The Avengers" (2012), "The Return of the First Avenger" (2014), "Avengers: Age of Ultron" (2015), "The First Avenger: Civil War" (2016), "Avengers: Infinity War" (2018), "Captain Marvel" (2019) und "Avengers: Endgame" (2019) kehrte sie in dieser Rolle ein ums andere Mal zurück.

Im Jahr 2020 wurde sie gleich doppelt für einen Oscar nominiert: für ihre Hauptrolle im Netflix-Film "Marriage Story" und ihre Nebenrolle in "Jojo Rabbit". Im November 2020 wird sie im Marvel-Film "Black Widow" Natasha Romanoff erstmals als Hauptrolle verkörpern.

Vom US-amerikanischen Männermagazin "Esquire" wurde sie bereits zweimal zur "Sexiest Woman Alive" (2006 und 2013) gekürt.

Von 2008 bis 2011 war sie mit dem Schauspieler Ryan Reynolds verheiratet. Danach war sie mit Sean Penn liiert. Anschließend verliebte sie sich in den französischen Journalisten Romain Dauriac. Das Paar verlobte sich, im September 2014 kam ihr erstes Kind Rose zur Welt. Im gleichen Jahr folgte die Hochzeit. Im Jahr 2017 reichte Johansson jedoch die Scheidung ein.

Im November 2017 zeigte sie sich mit einem neuen Mann an ihrer Seite in der Öffentlichkeit: Colin Jost. Im Mai 2019 wurde bekannt, dass die beiden heiraten wollen.

Scarlett Johansson ‐ alle News

Kino-News

Wird aus Florence Pugh die neue "Black Widow"?

Video Kino

Der brandneue Trailer zu "Black Widow" zeigt uns den neuen Schurken genauer

Oscars 2020

Alle Oscar-Gewinner auf einen Blick

Oscars 2020

Diese Filme sind 2020 für einen Oscar nominiert

Video Oscars

Die weiblichen Oscar-Nominierungen sind ...

Hollywood

Neben der Schauspielerei hat Johansson noch ein weiteres Talent

Video Marvel-Heldin

Natasha Romanoff stellt sich ihrer Vergangenheit

Kino

"Marriage Story" und "The Irishman" von Netflix sind Globe-Favoriten

Video Kino

"Black Widow" - erster Trailer zum neuen Marvel-Film mit Scarlett Johansson

Galerie Stars & Prominente

Joaquin Phoenix, Scarlett Johansson und Co.: Diese Stars sind Sternzeichen Skorpion

Kino

"Whitewashing" in Hollywood: Rassismus oder künstlerische Freiheit?

von Christian Stüwe
Stars & Prominente

"Forbes": Scarlett Johansson ist bestbezahlte Schauspielerin

Kino

Marvel 2020 und 2021: Das sind die neuen Filme und Serien aus dem MCU

Stars & Prominente

Scarlett Johansson feiert Verlobung mit Colin Jost

Kino

Marvel-Film "Black Widow": Dieser Serienstar soll neben Scarlett Johansson spielen

Kino

Was läuft im Kino? Das sind die Kinostarts im April 2019

Kino

Von "Iron Man" bis "Captain Marvel" die Filme aus dem Marvel Cinematic Universe

Kino

Schauspielerin Scarlett Johansson gibt Transgender-Rolle auf

Stars & Prominente

Scarlett Johansson erntet Kritik für ihre Rolle als Transgender-Mann

von Stefan Reichel
Stars & Prominente

Ryan Reynolds: Kinder haben mein Liebesleben ruiniert

Kritik Kino

Kritik zu "Avengers: Infinity War": Masse und Klasse in einem

von Doreen Hinrichs
Stars & Prominente

Scarlett Johansson ist jetzt offiziell von Romain Dauriac geschieden

von Brigitta Langhoff
Stars & Prominente

Scarlett Johansson krallt sich Nachrichtensprecher Colin Jost

Digitales Leben

"Ghost in the Shell": Was ist heute schon möglich, was bringt die Zukunft?

von Milan Aleck
Video Kino

"Ghost in the Shell" - der neue Trailer