Er hat unter anderem Bernd das Brot erfunden und jetzt diesen Song: Comedian Tommy Krappweis' "Der Dunning Kruger Blues" wurde in weniger als 24 Stunden mehr als 100.000 Mal geklickt.

Für alle, die von Tommy Krappweis (44) noch nichts gehört haben: Der Musikproduzent wurde bekannt als Ensemblemitglied der Comedy-Reihe "RTL Samstag Nacht", schrieb zahlreiche Kinderbücher und erfand Bernd das Brot, der seit dem Jahre 2000 täglich ab 21 Uhr im KIKA in Dauerschleife mit seinen kurzen Ärmchen wackelt.

Am Dienstag hat Tommy Krappweis auf seiner Facebook-Seite bereits angekündigt, einen Song zu schreiben, der sich einem ganz bestimmten psychologischen und auch gesellschaftlichen Phänomen widmet. Dem "Dunning-Kruger-Effekt"

Dabei handelt es sich um eine Studie, die 1999 von den Psychologen David Dunning und Justin Kruger durchgeführt wurde und vereinfacht gesagt beweist, dass dumme Menschen gar nicht wissen können, dass sie dumm sind, weil ihnen die kognitive Leistungsfähigkeit dazu fehlt.

Ein dramatischer und eigentlich auch bemitleidenswerter Zustand, in dem auch viele Menschen gefangen sind, die jede noch so absurde Verschwörungstheorie für bare Münze nehmen. Berühmteste Beispiele: Chemtrails, die Erde ist eine Scheibe, die Erde ist innen hohl und bevölkert, Impfen macht uns alle krank, Aliens arbeiten mit Politikern zusammen. Die Liste geht endlos weiter.

Weil man ihnen nicht wirklich helfen kann und kopfschüttelnd mit ansehen muss, dass sie für kluge und durchdachtere Argumente immer immun bleiben werden, beschloss Tommy Krappweis, ihnen endlich mal ein Lied zu widmen. Und das hört sich dann so an:

Tommy Krappweis – Dunning Kruger Blues

Der Videoclip zum "Dunning Kruger Blues"von Tommy Krappweis © YouTube
Wie gefällt Ihnen der "Dunning Kruger Blues"?
  • A
    Super!
  • B
    Nicht so toll.

Sein "Dunning Kruger Blues" ging innerhalb von 10 Stunden viral. Mehr als 105.000 Mal wurde er bereits angeklickt, mehr als 2500 Mal geteilt (Stand 28. September, 14 Uhr). Da hat Tommy Krappweis wohl einen ganz besonders wichtigen Nerv der Zeit getroffen. (zym)  © top.de